Die natürlichen AHA Fruchtsäuren werden für die Behandlung von Falten und reiferer Haut genutzt. Bei einer Behandlung mit einem Fruchtsäure Schaum oder einem Fruchtsäure Peeling werden abgestorbene Hautschuppen entfernt, die Poren gereinigt und die Haut wird straffer. Bei längerem Gebrauch regulieren die Fruchtsäuren den ph-Wert der Haut und helfen der Haut mehr Feuchtigkeit zu binden. Die ersten Behandlungen sollten durch eine Kosmetikerin durchgenommen werden, damit die hochdosierte Fruchtsäure der Haut nicht schaden. Für Hotels mit Fruchtsäure Behandlungen und mehr Informationen lesen Sie weiter.

Anti-Aging und Lifting mit natürlichen Mitteln

Die a-Hydroxycabonsäuren werden seit 30 Jahren für Schönheitsbehandlungen eingesetzt. Heute wird die Säure nicht mehr direkt aus den Früchten gewonnen, sondern wird im Labor synthetisiert, um die Wirkung gleichmäßig zuhalten. Die AHA Fruchtsäuren eignen sich besonders für reifere Haut, um ihr Elastizität und Feuchtigkeit zurückzugeben. Die Fruchtsäuren dringen in die unteren Hautschichten vor und regen die Produktion von Kollagen in der Unterhaut an. Falten werden von innen heraus aufgefüllt und geglättet. Auch Altersflecken werden mit der Fruchtsäure aufgehellt. Diese Vorteile haben Fruchtsäuren für die Gesichtshaut:

  • Straffere Haut
  • Entstehung von Falten wird verhindert
  • Kollagenproduktion
  • Aufhellen von Altersflecken
  • Behandlung von Akne

Unser Tipp: Verschiedene Wellnesshotels in Deutschland haben sich auf Lifting, Hautbehandlungen, Kosmetik und Beauty eingestellt. Die Anwendungen dienen der Regeneration der Haut, der Behandlung von Alterspflecken oder gegen Faltenbildung. Über den Wellnessfinder finden Sie bequem heraus, welches Hotel welche Anwendungen anbietet. Das Angebot reicht von der Ostsee bis Nordrheinwestfalen, von Bayern bis Österreich. Hier werden Sie fündig: