Die Akupressur ist eine Form der Akupunkturmassage die als Heilmethode in der traditionellen chinesischen Medizin und der Japanischen Medizin eingesetzt wird. Im Fokus bei der Behandlung steht die Selbstheilung des Körpers. Dabei wird in erster Linie eine vorsorgliche Behandlung von Beschwerden empfohlen anstelle einer Behandlung der bereits aufgetretenen Symptome.

Die Akupressur oder auch als japanisches Shiatsu bezeichnet, ist eine verwandte Form der Akupunktur. Im Gegensatz zu der Akupunktur kommen jedoch keine Nadeln zum Einsatz, sondern die Reizpunkte des Körpers werden mit Druck aktiviert. Symptome die geheilt werden können sind unter anderem:

  • Stress
  • Übergewicht 
  • Verspannungen 
  • Kopfschmerzen
  • Migräne 

Die Fingerkuppen sollten bei der Behandlung fest auf den Reizpunkt aufliegen und die Massage in kreisenden Bewegungen ausgeführt werden. Der Druck muss dabei leicht schmerzhaft sein, jedoch sollte man darauf achten, es auf keinen Fall zu übertreiben. Die Akupressur eignet sich wie auch die Akkupunktur auch als Behandlung vom Alltagsstress, sodass sie kombiniert mit einem erholsamen Medical Wellness Aufenthalt in einem Entspannungsurlaub Ihre volle Wirkung entfalten kann. Über unseren Wellnessfinder können Sie Hotels beziehungsweise Wellnessurlaub finden, in denen auch Akkupressur und Akkupunktur angewandt werden. Kombinieren Sie doch diese Maßnahmen mit Massagen, Yoga oder anderen Entspannungsmaßnahmen. Akkupressur wird nicht nur in Fernorts, sondern auch in deutschen Hotels angeboten.