Wellnessangebot

Wellness

Wohin möchten Sie reisen?
Was suchen Sie?
Wann & wie lange
99% Kundenzufriedenheit
Bestpreis-Garantie
Experten mit über 40 Jahren Erfahrung
Individueller Service

Mit Wellness neue Kraft tanken und rundum entspannen

Sie möchten Ihr Wohlbefinden steigern, sich rundum verwöhnen lassen und Ihrem Körper etwas Gutes tun? Dann ist Wellness genau das Richtige für Sie! Auf dieser Seite erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Wellness – von der Definition, über die Geschichte bis zu den attraktiven Wellnessangeboten. Tauchen Sie ein in die Welt des Wellness und lassen Sie sich von der ganzheitlichen Wirkung überzeugen.

Die beliebtesten Hotels zu Wellness

2 Nächte ab
116 €
- 10%
Radisson Blu Resort Świnoujście
Polen
Polnische Ostsee
Swinemünde
Ostsee-Tage
Fabelhaft
4,4
/5
3 Nächte ab
76 €
7 = 6
Marine Hotel
Polen
Polnische Ostsee
Kolberg
Ostsee-Tage
Fabelhaft
4,4
/5
1 Nacht ab
50 €
5 = 4
Havet Hotel Resort & Spa
Polen
Polnische Ostsee
Dzwirzyno
Entspannung am Meer
Hervorragend
4,5
/5

Beliebte Reiseziele

Beliebte Themen

Wellness: Was ist das eigentlich?

Wellness ist ein weitumfassender Begriff für einen gesundheitsbewussten Lebensstil, bei dem das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden im Vordergrund steht. Mit Wellness wird die Lebensqualität erhöht und Stress abgebaut. Dabei kann Wellness auf viele verschiedene Weisen stattfinden: ein erholsames Wochenende in einem Wellnesshotel mit Massagen und Sauna, Meditation für einen kraftvollen Start in den Tag, die Ruhe in der Natur genießen, eine Fastenkur zur Entgiftung des Körpers. Wellness kennt keine Grenzen und kann daher sowohl zu Hause als auch im Urlaub erlebt werden, solange die Steigerung des Wohlbefindens und tiefe Entspannung erzielt werden.

Ursprung und Geschichte von Wellness – Eine Reise in die Vergangenheit

Erholung

Der Begriff Wellness wurde erstmals im 17. Jahrhundert in Großbritannien erwähnt. Damals verwendete Sir A. Johnson im Jahre 1654 die Bezeichnung „wealnesse“ im Oxford English Dictionary, um damit „gute Gesundheit“ auszudrücken. Damals stand Wellness also überwiegend für den gesundheitlichen Aspekt und das körperliche Wohlbefinden. Der heutige Begriff Wellness hat sich in den USA etabliert und ist eine Kombination der englischen Wörter „wellbeing“ (übersetzt Wohlbefinden) und „fitness“ (übersetzt körperliche Leistungsfähigkeit). Im Jahre 1946 wurde Wellness von der Weltgesundheitsorganisation als „physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden“ definiert, womit erstmals nicht nur die Behandlung von Krankheiten im Vordergrund stand, sondern auch der psychische und soziale Aspekt von Wohlbefinden. Ende der 1950er Jahre entwickelte der US-amerikanische Sozialmediziner Halbert L. Dunn ein ganzheitliches Wellness-Konzept, bei dem das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele fokussiert wurde. Heutzutage wird der nicht rechtlich geschützte Begriff Wellness überwiegend für gesundheits- und entspannungsfördernde Behandlungen verwendet sowie für Lifestyle-Produkte und Lebensmittel, die einen gesundheitsbewussten Lebensstil unterstützen sollen.

Was sind die Vorteile und Ziele von Wellness?

Mit Wellness können Sie Ihr Wohlbefinden steigern und basierend auf den vier Wellness-Säulen Ernährung, Bewegung, soziale Kontakte und Entspannung langanhaltend Ihr Körperbewusstsein stärken. Dank der entschleunigenden Wirkung sind Wellness Anwendungen auch eine hervorragende Burn Out-Prävention, laden zum Wohlfühlen ein und helfen bei einer ausgeglichenen Lebensweise. Wellness hat die Gesunderhaltung für ein langes, glückliches Leben zum Ziel.

Die 4 Säulen von Wellness

Bewusste Ernährung

Gesunde Ernährung

Für das körperliche Wohlbefinden ist eine gesunde, bewusste Ernährung entscheidend. Achten Sie auf frische Zutaten, die Ihren Körper mit allen notwendigen Nährstoffen und Vitaminen versorgen. In Wellnesshotels stehen ausgewogene Mahlzeiten auf dem Ernährungsplan, die einen gesunden Lebensstil fördern und Sie mit viel Energie ausstatten.

Bewegung

Sport

Regelmäßige Bewegung bringt den Kreislauf in Schwung, befreit den Geist und schützt vor Krankheiten. Dabei muss es nicht immer eine intensive Fitnesseinheit sein, auch ein Spaziergang an der frischen Luft oder eine Fahrradtour durch die Natur stärkt Ihr Immunsystem und baut Stress ab. Planen Sie täglich mindestens 30 Minuten für Bewegung bzw. Sport ein – Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Soziale Kontakte

Soziale Kontakte

Emotionale Stabilität ist nur mit sozialen Kontakten möglich. Zwischenmenschliche Beziehungen wie Treffen mit Freunden oder gemütliche Stunden mit der Familie sorgen für Ausgeglichenheit und machen glücklich. Nehmen Sie sich auch im turbulenten Alltag genügend Zeit für Ihre Liebsten. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Urlaub mit Freunden oder einer Gruppenreise?

Entspannung

Entspannung

Bewusste Entspannungspausen sind der Grundsatz für ein erfülltes Leben. Entspannung kann in Form von einer wohltuenden Massage stattfinden oder auch einfach nur eine kurze Auszeit bedeuten. Genießen Sie einen rundum erholsamen Tag im Spa, lesen Sie ein Buch oder nehmen Sie sich einen Moment Zeit zum Meditieren. Ein Wellnessurlaub ist die ideale Möglichkeit für tiefe Entspannung.

Wellness im Urlaub erleben

Wellness

Buchen Sie bei wellnessurlaub.com ganzheitliche Wellness Reisen an die schönsten Orte Europas und Asiens zum Bestpreis.

Umgeben von traumhaften Stränden, majestätischen Bergwelten und idyllischer Natur können Sie in ausgezeichneten Wellnesshotels neue Kraft tanken.

Sie haben die Wahl zwischen professionellen Behandlungen und Kurprogrammen zum Stressabbau, Gewichtsverlust, Entgiftung oder Regeneration. Yogakurse, Fitnesswochen und Aktivhotels sind perfekt zur Besserung der körperlichen Fitness und als Ausgleich vom Alltag.

Gerne beraten wir Sie zu unseren vielfältigen Wellness Angeboten und attraktiven Sonderrabatten.

FAQ zu Wellness

Was bedeutet Wellness?
Welche Arten von Wellness gibt es?
Für wen ist Wellness geeignet?
Wer sollte kein Wellness machen?
In welchen Ländern wird Wellness angeboten?
Was ist der Unterschied zwischen Wellness und Spa?
Bezuschussen Krankenkassen eine Wellnessreise?