Kururlaub

Kururlaub

Wohin möchten Sie reisen?
Was suchen Sie?
Wann & wie lange
99% Kundenzufriedenheit
Bestpreis-Garantie
Experten mit über 40 Jahren Erfahrung
Individueller Service

Kur Angebote in traumhafter Kulisse

Ein Kururlaub ist darauf ausgerichtet, den Gesundheitszustand zu verbessern. Nach einer Erkrankung oder bei chronischen Atemwegsproblemen, Gelenkschmerzen, Stoffwechselstörungen und vielen weiteren Indikationen ist eine Reise mit Kuranwendungen geeignet. Bestens qualifizierte Physiotherapeuten und Ärzte erwarten Sie vor Ort.

Die beliebtesten Hotels zu Kururlaub

7 Nächte ab
1.183 €
Privatklinik Schloss Warnsdorf
Privatklinik Schloss Warnsdorf
Privatklinik Schloss Warnsdorf
Privatklinik Schloss Warnsdorf
FIRST CLASS
Deutschland
Deutsche Ostsee
Warnsdorf
FIT Tipp: Heilfasten nach Dr. Buchinger
Exzellent
4,7
/5
7 Nächte ab
273 €
Kurhaus Max
Kurhaus Max
Kurhaus Max
Kurhaus Max
COMFORT
Polen
Polnische Ostsee
Ustronie Morskie
Wellness & Kururlaub
Hervorragend
4,5
/5
2 Nächte ab
174 €
Hotel Drei Quellen Therme
Hotel Drei Quellen Therme
Hotel Drei Quellen Therme
Hotel Drei Quellen Therme
S
Deutschland
Niederbayern
Bad Griesbach
Zeit zum Genießen
Hervorragend
4,6
/5

Beliebte Reiseziele

Beliebte Themen

Entspannung und Prävention mit einer Gesundheitskur

Erleben Sie die positive Wirkung eines Kururlaubs mit wellnessurlaub.com. Egal ob Vorsorgekur, Regenerationskur, Gesundheitskur oder eine Erholungskur, bei uns finden Sie mit Sicherheit das passende Angebot. Entfliehen Sie dem Stress des Alltags und tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes.

Das bieten unsere Kurkliniken und Kurhotels

Hotelzimmer

Ein Kururlaub mit Anwendungen führt Sie oft in bekannte Kurorte, die auf Gäste spezialisiert sind, die sich für ein Kur Wochenende, eine Woche oder einen längeren Zeitraum ganz der Gesundheit widmen möchten. Ob Sie Ihre intensive Kur am Meer, im Grünen oder in den Bergen verbringen, entscheiden Sie selbst. Eines ist sicher: Die Reha Zentren, Kurzentren und Kurbäder liegen in top Lagen und beeindrucken mit 3 bis 5 Sternen.

Viele Angebote für einen Kuraufenthalt beinhalten Voll- oder Halbpension. Sie können Ihr Zimmer jedoch auch nur mit Frühstück oder einem All Inclusive Paket buchen. Im Preis inbegriffen ist außerdem oft der Zutritt zur Spa Oase und dem Wellnessbereich. Eine Sauna und ein Dampfbad gehören in vielen Wellness Resorts zum Standard.

Wenn Sie gerne die gelenkschonende Sportart Schwimmen ausüben, buchen Sie ein Kurhotel mit Hallen- oder Freibad. In Ihrem Paket sind diverse Anwendungen enthalten, die nach Verordnung vom Kurarzt durch kompetente Therapeuten erfolgen. Ein moderates Bewegungsprogramm unterstützt Sie auf dem Weg in ein gesünderes Leben und ergänzt Ihre medizinische Kur.

Vielfältige Möglichkeiten für Ihren Kururlaub mit Anwendungen

Bei einer komplexen Heilkur konzentrieren sich die Behandlungen auf Ihre gesundheitlichen Probleme. Zu Beginn steht ein ausführliches Gespräch mit einem Kurarzt auf dem Programm. Bei einer komplexen Heilkur erhalten Sie täglich mehrere Anwendungen, die Ihre körperliche Gesundheit fördern. Folgende Krankheitsbilder können beispielsweise mit dieser Therapie behandelt werden: Erschöpfung, Burnout, Neurodermitis, Psoriasis, Rheuma und Adipositas.

Sie möchten etwas Gewicht verlieren und den Körper entlasten? Dann ist eine Fastenkur genau das Richtige: Je nach gewählter Methode wechseln Phasen des Fastens und der Nahrungsaufnahme, wie beispielsweise beim Intervallfasten, ab oder Sie verzichten völlig auf feste Nahrungsmittel. Durch diese Kur Reise können Sie gesundheitliche Probleme wie Reizdarm, Migräne und Bluthochdruck entgegenwirken.

Laut der ganzheitlichen Ayurveda Therapie führt ein Ungleichgewicht von Körper und Geist zu vielen Krankheiten. Während einer Ayurveda Kur stellen Sie mit typgerechter Ernährung, Atemübungen und Meditation die Balance wieder her.

Verschiedene Krankheitsbilder, wie beispielsweise Krankheiten des Immunsystems, können mit dieser Reha Kur behandelt werden.

Atemwegstherapie

Atemwegstherapie

Eine Atemwegstherapie hilft zum Beispiel bei Asthma oder der Lungenkrankheit COPD. Dabei handelt es sich um eine ganzheitliche Therapie, die Inhalationen, Haltungsübungen und Atemtechniken umfasst.

Der Kururlaub findet meist in Luftkurorten oder heilklimatischen Kurorten, beispielsweise am Meer oder in den Bergen statt.

Eine Detox Kur zielt darauf ab, Ausscheidungsorgane wie die Leber, die Galle und die Niere zu entgiften. Ein Kururlaub mit einem Detox Package kurbelt den Stoffwechsel an und hilft dabei, freie Radikale zu beseitigen. Sie sind für Immunschwäche, chronische Müdigkeit und viele weitere Beschwerden verantwortlich. Während einer Detox Kur nehmen Sie ausschließlich basische Lebensmittel zu sich, die eine Übersäuerung ausgleichen.

Vereinfacht gesagt versteht man unter Hydrotherapie alle Methoden, wo Wasser zum Einsatz kommt. Feuchte Wickel, Kneipp Anwendungen, Thalasso Kuren oder auch Fango Kuren sind einige Beispiele.

Die Heilbäder und Badekuren wirken sich positiv auf Hautkrankheiten und Krankheiten des Bewegungsapparates aus.

In diesen Ländern verbringen Sie Ihren Kur Urlaub

Deutschland

Deutschland

Sie möchten in frischer Meeresluft entspannen und die Heilwirkung des Meeres kennenlernen? Dann buchen Sie eine Kur Reise, eine ambulante Kur oder eine stationäre Kur ganz im Norden Deutschlands. Lassen Sie sich eine Wattwanderung im UNESCO Welterbe nicht entgehen, dem Naturparadies, das von den Gezeiten geprägt ist. Auch im Schwarzwald finden Sie perfekte Hotels, in denen Sie einen Kururlaub verbringen können. Im bergigen Allgäu, beispielsweise in Bad Füssing, verbringen Sie einen erholsamen Aufenthalt in würziger Alpenluft.

Polen

Polen

Lassen Sie sich an der polnischen Ostseeküste während einer Kurreise verwöhnen und besuchen Sie traditionelle Kurorte wie Kolberg. Der romantische Ort ist für sein Moorvorkommen berühmt. Fango trägt zur Entspannung der Muskulatur bei und verbessert die Funktion vieler Organe. Eine entspannte Auszeit können Sie auch im Südosten verbringen, die Region wird wegen der reizvollen Landschaft auch als polnische Toskana bezeichnet. Das Isergebirge bietet ebenfalls perfekte Bedingungen für einen Kururlaub mit Anwendungen: Hier gibt es zahlreiche heilklimatische Kurorte, in denen mildes Reizklima herrscht.

Tschechien

Tschechien

Sie suchen eine Destination, wo Kurkolonnien und Villen im Neoklassizismus für elegantes Flair sorgen? Das finden Sie in den westböhmischen Kaiserbädern Marienbad, Franzensbad und Karlsbad. Hier verbrachten schon berühmte Persönlichkeiten wie Johann Wolfgang von Goethe und der böhmische König Kaiser Karl IV, der Karlsbad seinen Namen gab, traumhafte Kur Ferien. Ein weiterer renommierter Kurort ist Teplice: Es befindet sich am Rande des Erzgebirges und begeistert mit einem malerischen Schlossplatz und einem schönen Kurpark, Kurgäste mit Hund finden hier ideale Bedingungen vor.

Ungarn

Ungarn

Verbringen Sie einen erholsamen Kuraufenthalt in Ungarn. Im Herzen des Landes befindet sich der Thermalsee Heviz. Er ist selbst im Winter so warm, dass Sie darin schwimmen können. Das Heilwasser entfaltet seine wohltuende Wirkung bei Problemen des Bewegungsapparats. Gelenkschmerzen. Stoffwechselstörungen und vielen weiteren Indikatoren. Insgesamt gibt es in Ungarn mehr als 1.000 Heilquellen und davon werden ungefähr 300 für Heilzwecke genutzt.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Kururlaub

Was ist ein Kururlaub?
Wie lange sollte ein Kururlaub mit Anwendungen sein?
Was kostet eine Kurreise?
Was sind die besten Kureinrichtungen für einen Gesundheitsurlaub?
Für wen ist ein Kururlaub geeignet?
Wie kann ich einen Zuschuss für meine Kur bei der Krankenkasse beantragen?