Migräne Kur

Migräne Kur

Wohin möchten Sie reisen?
Was suchen Sie?
Wann & wie lange
99% Kundenzufriedenheit
Bestpreis-Garantie
Experten mit über 40 Jahren Erfahrung
Individueller Service

Migräne-Behandlung ohne Medikamente

Es gibt viele Behandlungen bei Migräne, um langanhaltende Ergebnisse zu erzielen und den starken Einsatz von Schmerzmitteln zu vermeiden. Sie können Akupunktur, chiropraktische Behandlungen, Massagen und eine Änderung des Lebensstils ausprobieren. Eine Kombination von ganzheitlichen Therapien kann eine tiefe Befreiung von Verspannungen bieten, die möglicherweise zu Ihren Kopfschmerzen beitragen. Entdecken Sie nachfolgend unsere Angebote für eine Migräne-Therapie ohne Medikamente.

Die beliebtesten Hotels zu Migräne Kur

7 Nächte ab
693 €
EZ=DZ
Concordia Vitalhotel & SPA
S
Deutschland
Alpenvorland
Oberstaufen
Fasten nach Johann Schroth - Original Schrothkur
Hervorragend
4,6
/5
11 Nächte ab
920 €
- 10%
Oasis Aramaya Ayurveda Beach Resort
COMFORT
Sri Lanka
Sri-Lankische Südwestküste
Ambalangoda
Ayurveda Intensivkur
Exzellent
4,7
/5
7 Nächte ab
866 €
- 25%
Surya Lanka Ayurveda Beach Resort
FIRST CLASS
Sri Lanka
Südküste Sri Lanka
Matara-Talalla
Ayurvedakur - Panchakarma Intensiv
Exzellent
4,8
/5

Beliebte Themen

Migräne Therapie: Angebote in spezialisierten Reha- und Kurkliniken

Eine Migräne Attacke ist eine schwere Belastung für immer mehr Menschen. Sie kommt immer dann, wenn man sie gerade nicht gebrauchen kann. Betroffene Personen können dann nicht mehr am Alltag teilnehmen. Erfahren Sie im Folgenden, wie unsere Kuren bei Migräne zur Linderung Ihrer Beschwerden beitragen können.

Definition: Was ist Migräne?

Migräne

Migräne ist mehr als nur gewöhnliche Kopfschmerzen. Migräne ist eine Erkrankung des Gehirns, welche sich in Migräneanfällen äußert, die plötzlich eintreten.

Neben den üblichen Kopfschmerzen kommen bei einer akuten Migräne noch Symptome wie Übelkeit und Erbrechen sowie eine erhöhte Geräusch- und Lichtempfindlichkeit hinzu. Das kann sogar so weit gehen, dass Wahrnehmungsstörungen auftreten.

Auslöser eines Migräne Anfalls sind bei jedem Patienten individuell. Neben den hormonellen Schwankungen während des weiblichen Menstruationszyklus sind weitere auslösende Faktoren Stress, Schlafmangel und Alkohol. Einige Migränepatienten reagieren aber auch auf Nahrungsmittel, die Histamine beinhalten.

Was medizinisch den Migräneanfall auslöst, ist noch nicht 100% erforscht. Es scheint, dass Migräne-Kopfschmerzen zum Teil durch Veränderungen im Spiegel einer körpereigenen Chemikalie namens Serotonin verursacht werden. Serotonin hat viele Funktionen im Körper, es kann u.a. die Blutgefäße beeinflussen. Wenn der Serotoninspiegel hoch ist, ziehen sich die Blutgefäße zusammen (schrumpfen). Wenn der Serotoninspiegel sinkt, erweitern sich die Blutgefäße (schwellen an). Diese Schwellung kann Schmerzen oder andere Probleme verursachen. Ein weiterer Aspekt, der untersucht wird, ist, dass Migränekopfschmerzen mit einem sich ausbreitenden Muster elektrischer Aktivität im Gehirn einhergehen.

Etwa 11 % der Erwachsenen über 18 Jahren in Deutschland leiden unter Migräne, wobei Frauen häufiger betroffen sind als Männer.

Kurformen: Diese Kur-Arten helfen bei Migräne

Ayurveda Kur

Ayurveda Kur

Für eine Behandlung bei Migräne, verwendet Ayurveda natürliche Methoden, die das Dosha-Gleichgewicht fördern sollen. Ayurveda beschreibt einen umfassenden Ansatz zur Bewältigung von Kopfschmerzen wie Migräne durch eine Kombination von korrigierenden Ahar (Ernährung), Vihar (Bewegung) und Aushadhi (Medikamente), die bei der Aufrechterhaltung der Stabilität aller Doshas zur Vorbeugung und Heilung der Krankheit helfen.

Fasten Kur

Fasten Kur

Erfahrungsberichte beschreiben eine Fasten Kur zur Linderung von Migräne-Kopfschmerzen über einen Zeitraum von bis zu fünf Tagen. Einige Möglichkeiten, wie Fasten Menschen mit Kopfschmerzen helfen könnte, sind die Senkung von Insulin und Blutzucker, Gewichtsverlust und der Schutz des Gehirns mit erhöhtem Bindungsfaktor (BDNF) und dem Potenzial zur Bildung von Hirnstammzellen.

Waldtherapie

Waldtherapie

Waldbaden scheint die Ursache für eine Vielzahl von Beschwerden deutlich zu lindern. Für Menschen, die unter Migräne leiden, ist Stress ein häufiger Auslöser und zu viel Stress kann unter anderem bei Kopfschmerzen, Migräne, Bluthochdruck, Herzproblemen, Diabetes, Hauterkrankungen, Asthma und Arthritis eine Rolle spielen. Der Spiegel des Stresshormons Cortisol sank bei den Probanden nach einem Waldspaziergang im Vergleich zu einer Kontrollgruppe von Probanden, die in einer Laborumgebung spazieren gingen.

Unterkünfte: Das bieten Ihnen unsere Kurkliniken und Kur-Zentren

Die Kurkliniken für Migräne sind auf Kuren bei Migräne Behandlungen spezialisiert und bieten ein umfassendes Therapieangebot zur Linderung Ihrer Kopfschmerzen.

Die eleganten und exklusiven Kurhotels erwarten Sie mit einer erholsamen Atmosphäre inmitten der Natur, direkt am Strand, unweit eines heilenden Seebades oder in erfrischender Höhe in den Bergen.

Die Wellnesshotels, bestehend aus traditionellem und modernem Design, bieten ihren Kurgästen alles, was sie brauchen, um gesund und voller Elan in den Tag zu starten.

Vielfältige Ausflugsmöglichkeiten rund um Ihr Hotel bieten einen idealen Rahmen für Ihre Migräne-Behandlung. Weiterhin dürfen Sie sich auf gehobene Küche, umfangreiche Wellness- und Beautyprogramme, Arrangements mit Ayurveda & Entgiften sowie vielfältige Aktiv- und Fitnessangebote freuen.

Genießen Sie die Entspannung nach einem erfüllten Tag in einem modern und komfortabel eingerichteten Zimmer, ausgestattet mit Bad, Sat-TV, WLAN und teilweise mit Balkon.

Auf Wunsch stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie sich nicht entscheiden können, in welchem unserer vielen Hotels und Reha Kliniken Sie Ihre Behandlung beginnen möchten.

Kurregionen: Die besten Kurorte für Migräne in Deutschland

Nordsee

Nordsee

Für eine Migräne Kur an der Nordsee bietet sich bspw. die zauberhafte Insel Sylt an. Bekannt für ihre Flora und Fauna und vor allem für ihre kilometerlangen, schönen Sandstrände ist sie das perfekte Relax-Urlaubsziel. Bei einer Wanderung entlang des kilometerlangen Wattenmeeres berührt die Insel Sylt das Wattenmeer - ein UNESCO-Weltnaturerbe. Jenseits der Dünen können Besucher lokale Künstler und ihre Gemälde, Töpferwaren und Skulpturen entdecken. Es gibt mehrere Strand-Saunen auf der ganzen Insel, oder das Zentrum "Westerland Syltness" mit einer Reihe von Wellness-Behandlungen. Dieses kleine Paradies ist der perfekte Ort für einen Wellness-Urlaub, um Migräne oder Kopfschmerzen zu vertreiben.

Ostsee

Ostsee

Möchten Sie eine Migräne Kur an der Ostsee verbringen, so bieten sich u.a. die Heilbäder auf den Inseln Rügen und Usedom an. In diesen traditionellen Kurorten wird Ihnen einiges geboten. So finden in den örtlichen Theatern oft Aufführungen mit bekannten Schauspielern und Konzerte statt. Für die totale Entspannung gibt es viele Möglichkeiten für Wellness und Gesundheit. Frische Meeresbrise, lange Sandstrände, die zum Spazierengehen einladen, köstliche Fischgerichte und eine ganze Reihe von verschiedenen Therapien werden Sie mit Sicherheit in ein neues Leben mit weniger Migräne und Schmerzen bringen.

Bayern

Bayern

In Bayern befinden sich einige der besten Kurkliniken und Rehakliniken von ganz Deutschland. Auf Migräne spezialisierte Kur-Zentren sind u.a. in Bad Wörishofen, Bad Kissingen, Schwangau, Bad Griesbach, Bad Gögging, Bad Füssing und Oberstaufen zu finden. Dabei setzt Bayern primär auf zwei Therapie-Ansätze: Fasten und Thermalkuren. Das warme Wasser eines Themalbads kann zum Beispiel einen Zustand der Entspannung erzeugen und den Körper und Geist beruhigen, um einen tiefen, erholsamen Schlaf zu ermöglichen. Basenfasten und Schrothfasten helfen nachweislich bei Migräne-Kopfschmerzen.

Die besten Kurorte für Migräne im Ausland

Österreich

Österreich

Die Wellnesskultur ist ein wichtiger Teil der österreichischen Lebensart. Egal, ob Sie nun eine Ayurveda Kur, eine Waldtherapie, eine Thermalkur oder eine Fastenkur genießen wollen, hier finden Sie Kliniken, die diese Methoden zur Behandlung von Migräne anwenden. Österreich ist für die mineralreichen und heilenden Quellen bekannt, aber auch beliebt wegen der klaren Bergluft und der malerischen Umgebung. Es ist kein Geheimnis, dass Österreich einige der besten Spas in Europa hat. Hier können Sie sich in einem Salzwasserpool mit Blick auf die schneebedeckten Berge treiben lassen oder sogar an einer Sauna-Kakao-Zeremonie teilnehmen. Besonders die Wälder und Berge sind für ihr einzigartiges Heilklima bekannt.

Indien

Indien

Indien erregt und umhüllt Sie vom Moment der Ankunft an. Die verlockenden Anblicke, Gerüche und Klänge sind berauschend und die Erfahrungen sind so vielfältig, wie das Land selbst. Sie können an einer traditionellen Aarti-Feuerzeremonie an den Ufern des Ganges im Norden bei Sonnenaufgang teilnehmen oder bei Sonnenuntergang auf einem Hausboot durch die südlichen Backwaters von Kerala segeln. Als Geburtsort des Yoga, ist Indien ein Land, in dem ganzheitliche Gesundheit ein alltäglicher Bestandteil des Lebens ist. Ayurveda wird landesweit praktiziert. Hier finden Sie Linderung für Migräne und Kopfschmerzen mit einer Jahrtausend alten Technik, die Ihr komplettes Wohlbefinden mit einbezieht.

Sri Lanka

Sri Lanka

Denken Sie an atemberaubende Ausblicke über die Berge oder einen beruhigenden Sonnenuntergang über dem Ozean. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Ruhe und Entspannung sind, ist Sri Lanka der richtige Ort für Sie. Während es viele Unterkunftsmöglichkeiten gibt, aus denen Sie wählen können, hat Sri Lanka auch einige spezielle Wellness-Resorts, die Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden in den Vordergrund stellen. Weiterhin bietet Sri Lanka goldene Strände, historische Tempel, Teeplantagen und Elefanten, die Sie zwischen dem Entspannen sehen können. Ein Yoga-Urlaub ist hier sehr beliebt, mit Kursen im Freien, um die Aussicht und die Sonne zu genießen. Dazu kommen Ayurveda-Retreats, die authentische Behandlungen anbieten, um das innere Gleichgewicht wiederherzustellen und Ihre Migräne in den Griff zu bekommen.

FAQ zum Thema Migräne Kur

Was sind die besten Reha Kliniken für Migräne in Deutschland?
Was sind Möglichkeiten der alternativen Behandlung bei Migräne?
Wird eine Migräne Kur von der Krankenkasse bezuschusst?
Wie oft kann eine Reha bei Migräne beantragt werden?