Durch Wellnessurlaub das Land neu entecken!

Deutschland macht Wellnessurlaub! Luxushotels, orientalische Thermen, romanische Saunalandschaften, Beautyfarmen mit Spa oder Anti-Aging Anwendungen oder Mediacal Wellness in modernsten Kurzentren. Das Angebot steigt und die Preise werden günstiger. Wir präsentieren Ihnen die besten Angebote von Nordsee und Ostsee, von Mecklenburg Vorpommern über den Harz bis runter nach Bayern.

Ihr Überblick zu Wellnessurlaub in Deutschland:

Ahlbecker Hof – Ostsee
‘Well und Vital am Meer ab 67,- €

Das SEETELHOTEL Ahlbecker Hof in Seebad Ahlbeck ist eins der exklusivsten Hotels an der Ostseeküste. Genießen Sie Luxus, Wellnessanwendungen, gute Küche und die direkte Lage am Strand!

Wellness Deal

Centrovital Hotel – Berlin
‘Well und Fit Tage’ ab 55,- €

Genießen Sie “Wellness & Beauty in the City” direkt am Spandauer See in Berlin. Das Luxus Hotel bietet Aurveda, Wellnessanwendungen und Sport in Kombination mit Sightseeing in Berlin und excellenter Küche.

Wellness Deal

Hotel Neptun – Warnemünde
‘Wellness am Meer’ ab 78,- €

Das noble und prominente Hotel ist das Thalasso-Zentrum in Deutschland schlechthin. Sie finden hier Luxus Wellness direkt mit Meerblick und jede Menge Erholung!

Wellness Deal

Wellnessreisen von Ostsee, Mecklenburg, Bodensee und Bayern

Alle Wellnessresorts sind besonders ausgewählt und verfügen über spezielle Wellness Einrichtungen und bieten verschiedene Anwendungen von versierten Experten. Um das für Sie geeignetste Angebot zu finden, haben wir diese in verschiedene Kathegorien eingeordnet: Wellness, Fitnessurlaub, Beauty & Spa, Medical Wellness, Kuren, Abnehmurlaub oder Wellensswochenden. Unser Wellness-Finder unterstützt Sie bei der Suche, ob Luxus-Wellnessurlaub zum kleinen Preis oder bei der Suche nach dem richtigem Kurzentrum!

Wellnessurlaub liegt im Trend und man macht Urlaub in Deutschland. Noch nie gab es so viele Wellnessangebote wie heutzutage. Unzählige Hotels sind bereits auf diesem Trend aufgesprungen und bieten unzählige Anwendungen von Beauty bis Yoga an. Die Wellnessbereiche werden ausgebaut und dem Wellnessreisenden geschultes Personal zur Seite gestellt. Die Angebote richten sich an fast jede Altersgruppe: Freundinnen Wellness, Romantik Wellness für Paare, Fit- und Vitalreisen für Alleinreisenden, Mutter Kind Kuren oder Beauty, Wellnessurlaub für Famillien, und Aktiv Reisen für Best Ager und Senioren. Rundreisen mit ärztlicher Begleitung oder Yogaretreats zur Entspannung. Das Angebot reicht von Wellness light bis hin zu Kuren. besonders im Trend sind hier Heilkuren, Fastenurlaub oder Detox zum Abnehmen.

Sie finden quer durch die Republik das passende Angebot. Man muss nur wissen, was sich wo am besten eignet, beziehungsweise Sinn macht. Wellness an Nordsee oder Ostsee, also in den nördlichen Bundesländern Niedersachsen, Schleswig Holstein, Mecklenburg Vorpommern bieten aufgrund des guten Reizklimas der Küste verschiedene Heilkuren für Atemwegserkrankungen, Thalassokuren und jede Menge Aktivkuren und Erholung am Meer an. Luxus Wellnesshotels finden Sie besonders an den Stränden von Usedom oder Rügen.

In den sogenannten neuen Bundesländern finden Sie attraktive Wellnessangebote in Thüringen für Beauty, Spa und Kuren, der Grünen Lunge dem Thüringer Wald, in Sachsen finden Sie tolle Basen Fasten und Heilfasten Angebote oder in Sachsen Anhalt Fitnessurlaub und Aktivprogramme im Harz. Für die Metrepolregion Berlin Brandenburg empfehlen wir die Kombination Sightseeing in Berlin und Wellness und Spa in einem der vielen Stadthotels.

Wellnessurlaub in Baden-Württemberg

Wellness in Baden-Württemberg ist sehr beliebt in den Regionen Hochrhein, Bodensee, Schwarzwald,  dem Oberrhein, am Rhein-Neckar, in Franken, im Raum um Stuttgart, dem Oberschwaben oder an der Donau. Es gibt hier über fünf Dutzend Heilbäder und Kurorte. Bekannt ist hier auch die schwäbische Bäderstraße zwischen Überlingen und Bad Wörishofen im Allgäu. Hier finden Sie die schönen Kurorte Aulendorf, Bad Buchau, Bad Schussenried, Bad Waldsee, Bad Grönenbach, Bad Saulgau oder Bad Wurzach. Weiter südlich nahe Frankreich sind es Bad Bellingen, Badenweiler im Markgräflerland oder Bad Krozingen bei Freiburg im Breisgau. Im Nordschwarzwald empfehlen wir Bad Herrenalb, Bad Wildbad und Bad Teinach.

Wellnessurlaub in Bayern

Das Angebot an Wellnesshotels und Heil- und Kurbädern in Bayern ist besonders groß. Beliebt sind der Bayerische Wald, das Allgäu, der Bodensee, der Oberpfälzer Wald, das Fichtelgebirge und das schöne Berchtesgadener Land, als auch Franken. Es gibt im südlichsten Bundesland Bayern mehr als 60 Kur- und Heilbäder. Bekannt sind die Bäder von Bad Füssing, Bad Tölz, das Bad Kissingen oder Garmisch-Partenkirchen. Ebenso finden Sie in Bayern sehr viele Luxus-Wellnesshotels der gehobenen Klasse (4 und 5 Sterne).

Citylife und Wellness in Berlin

Berlin gehört zwar nicht zu den klassischen Wellnessregionen in Deutschland, es gibt auch keine Kurbäder, aber selbstverständlich gibt es tolle Wellnesshotels. Als erstes fällt uns da das CentroVital im Herzen Berlins ein. Ein gut ausgestattetes Haus mit vielen Wellnessangeboten. Verbinden Sie Stadturlaub, Sightseeing mit einer kleinen Auszeit für sich und Ihren Körper. Die perfekte Ergänzung zum Hauptstadtleben.

Wellness und Moorbäder in Brandenburg

In Brandenburg, bzw. im Berliner Umland lässt es sich hervorragend Wellnessurlaub machen, nicht nur für Hauptstädler. Hier gibt es Wellnesshotels und Thermen. Die angebotenen Anwendungen sind sehr vielfältig und reichen von traditionellen Anwendungen mit Heilwasser und Moorbädern und  Thermalsolen in Bad Wilsnack oder Kneipkuren in  Buckow. Es gibt Ayurveda Anwendungen am Kyritzer und Ruppiner See. Beliebt sind in Branden burg die Regionen in der Märkischen Schweiz, an Oder und Spree, an der Havel und natürlich im Spreewald und am Scharmützelsee. Eine Landschaft, die zu Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Nordic-Walking und natürlich zu Wassersport einläd. Die ideale Kombination für eine Aktiv-Wellnessreise.

Wellnesshotels in und um Bremen

Auch im kleinsten deutschen Bundesland Bremen lässt es sich prima Wellness machen und erholen. Hier gibt es verschiedene Wellnesshotels, Beautyfarmen und Thermen. Die beliebtesten Regionen sind Weyhe, Osterholz-Scharmbeck, Lilienthal, Oyten, Ritterhude und natürlich das alte Künstlerparadies Worpswede. Wir empfehlen im Umland von Bremen das Ringhotel Köhlers Forsthaus bei Aurich-Wallinghausen.

Luxus-Wellness in Hamburg

In Hamburg bieten verschiedene Wellnesshotels eine schöne Kombination aus Großstadtflair und Wellness an. Genießen Sie einerseits Ruhe in den Vitaloasen und erleben Sie andererseits die maritime Metropole an der Elbe. Wir empfehlen für Ihren Wellnessaufenthalt in Hamburg das Elyseum Wellness & Spa. Ein sehr feines Haus mit tollem Ambiente und verschiedenen Wellnessangeboten.

Romantik-Wellness in Hessen

In Hessen am Rheinufer, am Rheinsteig, in Rüdesheim, im Rheingau oder in Wiesbaden läßt es sich gut entspannen. Neben einer guten einheimischen Küche und landschaftlichen und historischen Attraktionen finden Sie gleich eine ganze Reihe von Wellnesshotels und Wohlfühloasen. Unsere Empfehllungen gehen hier in Richtung Hotel Nassauer Hof, dem Romantik Hotel Freund & SPA-Resort, dem Göbel´s Hotel Quellenhof oder in Frankfurt das Vital Hotel Frankfurt.

Wellnessurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Im nordöstlichen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern gibt es sehr viele Wellnessziele von der Ostseeküste Mecklenburgs, der Insel Rügen der Usedom, Fischland-Darss-Zingst oder der Mecklenburger Seenplatte. Eins der ältesten deutschen Seebäder ist Bad Doberan-Heiligendamm bei Rostock. In der Uckermark und Vorpommern finden Sie Hotels direkt am Seen oder Gewässer, zum Beispiel an der Feldberger und der Sternberger Seenlandschaft in der Mecklenburgischen Seenplatte bei Neustrelitz oder Waren an der Müritz. Direkt an der Ostsee finden sich weitere sehr schöne Wellnesshotels zwischen Wismar und Usedom oder  auf Rügen und Hiddensee. Ideal für Wellnesswochenenden oder Kurzurlaub. Es gibt zudem viele traditionsreiche Kurorte und Heilbäder. Bekannte Seebäder sind hier Ahrenshoop, Prerow, Binz, Thiessow, Baabe, Bad Sülze, Breege, Dierhagen, Göhren, Sellin, Wustrow und natürlich Zingst. Das Angebot für Wellnessreisende ist hier sehr groß!

Aktivwellness in Niedersachsen

Besonders Niedersachsen eignet sich mit seiner sehr verschiedenartigen naturräumlichen Ausstattung für einen Wellnessaufenthalt. Die beliebtesten Kur- und Heilbäder, bzw. die schönsten Wellnesshotels finden Sie an der Nordseeküste, an der Ostsee, der Lüneburger Heide, dem Weserbergland oder dem Harz. An der niedersächsischen Nordsee finden Sie die Nordseeheilbäder Baltrum, Borkum, Dangast, Dornumersiel, Bensersiel, Juist, Langeoog, Norderney, Spiekeroog, Langerooge. Hier gibt es jede Menge gutes Reizklima.  Dazu kommen Kurorte mit besonderem Heilklima, mit Moor- oder Heilquellen, Kneippkurorte, Jod-Sole-Heilbäder und merh. Bekannt sind Bad Bevensen Bad Iburg, Bad Rothenfelde bei Osnabrück oder Bad Lauterberg und Bad Sachsa im Harz. Sehr bekannt ist Bad Pyrmont im Landkreis Hameln-Pyrmont. Auch Salzgitter-Bad bietet moderne Thermen und Kuranwendungen.

Wellnesshotels in Nordrhein-Westfalen

Wellnessurlaub in Nordrhein-Westfalen macht man am besten in den landschaftlich schönsten Regionen: Bergisches Land, in der Eifel, im Münsterland, am Niederrhein, im Rheinland, im Sauerland, dem schönen Teutoburger Wald oder in Ostwestfalen. Auch im Ruhrpott gibt es neben den Zechen auch Wellnesshotels. Es gibt in Nordrhein-Westfalen ein großes Angebot an Kurorten und Heilbädern mit einer Vielzahl an Wellnessanwendungen. Etwa Bad Driburg, Bad Hermannsborn  oder Bad Salzuflen und Bad Oeynhausen. Verschiedene Wellnessoptionen bieten auch Bad Sassendorf, Bad Waldliesborn oder Bad Westernkotten. Bei Paderborn finden Sie die Bäder Bad Lippspringe und Bad Wünnenberg oder die Kurorte Eckenhagen oder Nümbrecht. Auch das Heilbad Aachen ist ein traditioneller Wellnessort mit verschiedenen Gesundheitsangeboten, einem wunderschönen Kurpark , Thermen und dem architektonisch sehenswerten Kurhotels Quellenhof.

Wellnesswochenenden im Saarland

Lassen Sie sich bei einem Wellnesswochenende im Saarland verwöhnen. Zahlreiche Angebote kombinieren Romantik-Wellness mit ausgesuchten Wellnessanwendungen, Candlelight Diner, Sauna, Massagen und mehr. Wer gerne etwas für seine Fitness machen möchte, ist im Saarland immer richtig. Die abwechslunsgreiche Natur an der Saar laden dazu ein. Wir empfehlen für Ihr spezielles Wellnesswochenende im Saarland, das 4 Sterne Luxus Wellnesshotel ‚Seezeitlodge‘ am Bostalsee. Das famillienfreundliche Hotel ist bestens ausgestattet und sehr gut gelegen. Hier können Sie auspannen und Geist und Körper wieder auf Vordermann bringen.

Vitalwellness in Sachsen

Das Reiseziel Sachsen gehört mit zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Die Sächsische Schweiz, das Erzgebirge, das Sächsische Burgen- und Heideland, das Vogtland oder die schöne Oberlausitz bieten gleich eine ganze Reihe von gut ausgestatteter Hotels und viel Natur für Aktivurlauber. Neben modernen Wellnesshotels finden sich in Sachsen eine Reihe traditioneller Kurorte und Heilbäder. Zu diesen zählen zum Beispiel Bad Brambach, Bad Elster, Bad Schlema oder Bad Schandau. Genie0ßen Sie die schöne sächsische Landschaft und den Komfort Ihres Wellnesshotels. Das Angebot reicht von Massagen, Sauna bis hin zu Entschlackungskuren, Fasten, Kneippkur und Yoga.

Wellnessanwendungen in Sachsen-Anhalt

Es gibt verschiedene Wellnesshotels in Sachsen Anhalt mit sehr guter Ausstattung und vielen Wellnessmöglichkeiten oder auch für Gesundheitsreisen, Fitnessurlaub und Erholung. Die Heilbäder und Kurorte in Sachsen-Anhalt bieten Angebote für längere Anwendungen und Therapien, als auch für Wellnesswochenenden oder Kurzurlaub. Beliebt sind die Solebäder-, Moor- und Mineralheilbäder. Hierzu empfhelen wir Bad Suderode am Harz. Der Ort bietet mit dem Behringer Brunnen über eine der stärksten Calciumquellen Europas. Oder Blankenburg im Harz mit seiner Kurklinik oder dem Schlosshotel Blankenburg. Hier gibt es Beatyurlaub, Salzpeelings, Lichttherapie und Fastenkuren.

Wellnessreisen nach Schleswig-Holstein

Das Spektrum der Wellnessangebote in Schleswig-Holstein ist besonders groß. Das Land zwischen Ostsee und Nordsee bietet eine besonders gesundheitsfördernde Luft, ein spezielles Reizklima und jede Menge wunderschöne Natur entlang des Wattenmeer, auf Sylt oder an der Ostseeküste oder Femarn. Es gibt Wellnesshotels und Kurbäder für jeden zweck. Fü Beautyurlaub, Fitness, zur Revitalisierung oder einfach nur zur Erholung für Famillien, Alleinreisende oder für Paare, die ein schönes Romatikwellness-Wochenende erleben möchten.

Vitalwellness in Thüringen

Thüringen ist bekannt für seine Sole- und Kneippangebote. Wellnesshotels in Thüringen bieten ebenso  Moorbäder und Erlebnisbäder und Therme. Die thüringische Bäderlandschaft ist sehr vielseitig. Es gibt einen Kneipp-Kräutergarten in Friedrichroda oder Heilkreide in Masserberg . Eine Toskana-Therme in Bad Sulza, eine Kältekammer in der Friederikentherme in Bad Langensalza, ein Keltenbad im Sole-Heilbad von Bad Salzungen und Ayurveda sowie Thalassotherapien.

 

Weitere Wellnessideen für das Reiseland Deutschland

Bremen und Hamburg bieten nur einige Wellnessangebote in ausgesuchten Hotels. Das Angebot ist auf Freundinnen Wellness, Singles, Romantik Wellness oder Beauty ausgerichtet. Nicht weit weg von Berlin liegt die oder der Mecklenburgischen Seenplatte und bietet Naherholung in ausgesuchten Hotels.

Für Hessen empfehlen wir Detox Kuren, im Rheinland Pfalz die Jod Sole Thermen von Bad Dürkheim, in  Nordrhein Westfalen das große Angebote an Fastenkuren und Fitnessreisen und Saarland Beauty und Spa an der Saarschleife. Das Bundesland Bayern bietet von Franken, Niederbayern bis Oberbayern und dem Allgäu das größte Angebot a Wellnessreisen an. Der Schwarzwald bietet eine reihe von sehr schönen Wellnesshotels mit Aktiv und Verwöhnprogrammen. Besonders günstig zwischen Alpen und Wasser liegen die Wellnesshotels am Bodensee. Die unzähligen Hotels bieten Wellnessanwendungen und Sportprogramme für jede Zielgruppe.

Damit Sie besser planen können haben wir nicht nur Angebote gelistet, sondern ein umfassendes Wellness ABC erstellt, über das Sie Anwendungen von Diätreisen, Kuren, Detox, Prävention, Fango, Thalasso bis Fasten und Yoga finden und auch schauen können, welche Anwendung zu Ihren Symptomen (Haut, Magen, Darm, Gewicht, Stress, Fitness) passt.

Ideale Voraussetzungen für einen Wellnessurlaub in Deutschland sind natürlich Luft-Kurorte und Thermalbäder. Eine Thermalkur können sie deutschlandweit in allen Regionen machen. Sie müssen sich nur entscheiden wo. Wollen sie gerne richtige Höhenmeter Wandern und Klettern, vielleicht sogar Ski fahren? Dann ab in die Berge und Wälder vom Mittelgebirge. Da ist der Schwarzwald und der Bayerische Wald, das Fichtelgebirge, der Taunus sowie die Schwäbische Alb. und das Erzgebirge. Allesamt tolle Wandergebiete für einen Fitnessurlaub. Viele historischen Städte, unzählige Baudenkmälern, imposante Burgen und Schlösser, sowie sakrale Kirchen und Altstädte.

Mitten im Schwarzwald, in Badenweiler, ist das exklusive 4- Sterne Privathotel & Spa „Post an der Therme“, nahe der Cassiopeia Therme ein Traum. Das Wellnesshotel Schwarzwald Panorama in Bad Herrenalb ist bestens für eine Thermalkur mit Detoxen und Yoga geeignet und in Weißenstadt im Fichtelgebirge sprudelt ein besonders radonhaltiges Quellwasser. Welches Angewendet bei Rehabilitationsmaßnahmen von Rheuma und Hautkrankheiten, sehr positive Auswirkungen auf den Körper hat. Im Kurzentrum von Weißenstadt in Franken, können sie zudem eine Cryo Ganzkörpertherapie machen und Basenfasten.

In Niedersachsen empfehlen wir für Ihren Wellnessurlaub die Regionen der Lüneburger Heide oder des Weserberglandes. Hier finden Sie ausgesuchte Wellnesshotels, eine breite Auswahl an Anwendungen und viel schöne Natur für Outdoor Aktivitäten, wie Wandern, Nordic Walking oder Radfahren. Hier finden Sie das Wellness ABC!

5-Sterne Wellnesshotels in Deutschland und Romantik Hotels

Das Thema Romantik Hotels, bzw. Romantik Wellness für Paare, zu zweit oder für Freundinnen ist extrem beliebt unter deutschen Urlaubern. Pakete für Wellnesswochenden werden inzwischen von fast allen 5-Sterne Hotels angeboten. Die Einstiegspreise für einen Kurzurlaub, bzw. einen Wellnesstag oder Wochenende werden in der Rubrik Deals zu megagünstigen Preisen angeboten. Luxus 5-Sterne Wellnesshotels bieten alles vom Candleligt Diner, Kleopatrabad, einer Schokoladenmassage, selbstverständlich auch Paarmassagen bis Infinity Pool. Auch auf die Kleinigkeiten kommt es an, zum Beispile das ein Hotel einen Bademantelgang bietet oder ein restaurant mit vegetarischen Gerichten. Verschiedene Biohotels werben auch mit Wellnesspaketen um die Gunst der Kunden.

Last minute Wellnessurlaub Deutschland all inklusive

Das ist genau das richtige Verwöhnangebot für Ihr Wellnesswochenende. Sie sind vom Alltag oder vom Beruf gestresst und brauchen ein erholsames Wochenende, am besten mit Verwöhnprogramm, wie Massage, Sauna und Co. Auf Portalen wie Beauty24, Voucherwonderland oder Fitreisen werden Sie fündig. Selbstverständlich auch bei uns in der Rubrik Wellnessdeals. Die Angebote umfassen meißt ein all inklusive Paket mit Unterkunftsleistung, Wellnessprogrammen und Softskills wie Candle Light Dinner oder Massagegutschein obendrauf. Und das auch zum Last Minute Preis.

Wellnessurlaub in Deutschland für zwei – zum Beispiel im Harz

Wellness für zwei, beziehungsweise für Paare sind sehr vielschichtig. Das können Angebote für Ehepaare sein, frisch vermählte, die es sich in den Flitterwochen gut gehen lassen wollen oder einfach nur für Liebende. Wellness für zwei bedeutet aber auch Freundinnen Auszeit oder Mutter-Tochter Wellness. Warum nicht auch Bruder-Bruder Wellness oder Vater-Sohn Wellness. Hasuptsache Sie gönenn sich ein gemeinsames Erlebnis.

Unser Tipp ist der Harz! Die Wellness Regionen wie der Schwarzwald, der Bayrische Wald oder das Erzgebirge sind hinlänglich bekannt. Daher möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf eine Region lenken, die mindestens genauso hübsch, abwechslungsreich und erholsam ist und zudem noch erstklassige Wellnesshotels anbietet.