Sachsen

Wellness in Sachsen

Wohin möchten Sie reisen?
Was suchen Sie?
Wann & wie lange
99% Kundenzufriedenheit
Bestpreis-Garantie
Experten mit über 40 Jahren Erfahrung
Individueller Service

Der Natur ganz nah im Wellnesshotel in Sachsen

Sachsen zeichnet sich durch seine wunderbaren Landschaften und aufregenden Metropolen aus und bietet sich hervorragend für einen Wellnessurlaub an. Beim Wandern, Radfahren oder Klettern an der frischen Luft werden Körper und Geist vitalisiert. Runden Sie Ihren Urlaub in Sachsen mit Wellness ab, um das Gefühl purer Entspannung zu verspüren!

Beliebte Reiseziele

Wissenswertes zum Wellnessurlaub in Sachsen

Egal, ob Sie Wellness in Sachsen in der Stadt oder auf dem Lande bevorzugen: Die Wellnesshotels verfügen über eine moderne und komfortable Ausstattung, sodass Erholung pur garantiert ist. Um die Naturschönheiten Sachsens näher zu erkunden, können Sie einen kombinierten Wellness- und Wanderurlaub buchen. Nach einer Wanderung durch das Erzgebirge, das Elbsandsteingebirge oder das Gebiet der Leipzigseen erholen Sie sich im Wellnessbereich Ihres Spa Hotels. Bei einem Wellnessurlaub mit dem Partner genießen Sie abends ein romantisches Dinner und lassen Ihren Wellnesstag Revue passieren.

Diese Leistungen bieten Ihnen unsere modernen Wellnesshotels in Sachsen

Sauna

In ganz Sachsen finden Sie gut ausgestattete Wellness Hotels, die über einen großzügigen Spa-Bereich verfügen. Einige Hotels mit Wellnessbereich befinden sich in historischen Gebäuden oder Landschaftsparks und überzeugen mit einem geschichtsträchtigen Ambiente.

Die meisten Wellnesshotels in Sachsen sind 3 Sterne bis 5 Sterne Häuser und verfügen nicht selten über einen Pool oder ein Schwimmbad, eine Sauna und einen Fitnessbereich.

Bei den meisten Wellness Sachsen Angeboten sind Frühstück, Halbpension und manchmal auch Vollpension oder All Inclusive inbegriffen, wodurch für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt ist. Der Wellnessbereich kann oftmals kostenlos genutzt werden, während sich spezielle Wellness- und Beauty-Treatments hinzubuchen lassen.

Bei uns erhalten Sie für Ihren Wellnessurlaub in Sachsen immer wieder attraktive Angebote und Deals.

Diese Arten von Wellnessurlaub in Sachsen haben wir für Sie im Programm

Klassischer Spa Urlaub

Klassischer Spa Urlaub

Sachsen bietet sich für einen klassischen Spa Urlaub an. Viele Hotels im Erzgebirge, der Sächsischen Schweiz oder in Leipzig und Dresden verfügen über einen Spa-Bereich, in dem Sie Massagen und erholsame Bäder in Anspruch nehmen können. Auf diese Weise entspannen Sie sich bei Ihrem Wellnessurlaub in Sachsen ausgiebig.

Wellness- & Beauty-Urlaub

Wellness- & Beauty-Urlaub

Reisen Sie nach Sachsen, ziehen Sie einen Wellness- und Beauty-Urlaub in Erwägung. Einige Wellnesshotels in Sachsen bieten neben klassischen Wellness-Anwendungen verschiedenste Beauty-Treatments an. Anti-Aging-Gesichtsbehandlungen, Masken und Anti-Cellulite-Behandlungen bringen Ihre Haut zum Strahlen!

Medical Wellness Urlaub

Medical Wellness Urlaub

Bei einem Medical-Wellness-Urlaub in Sachsen genießen Sie hochwertige Kuranwendungen, die Ihrer Gesundheit zugutekommen. Eine Arzt-Konsultation ist in einigen Wellnesshotels in Sachsen ebenfalls möglich. Ein solcher Urlaub ist ideal, wenn Sie chronischen Schmerzbeschwerden gezielt entgegenwirken möchten.

Wellness- & Wander-Urlaub

Wellness- & Wander-Urlaub

Das Erzgebirge, die Sächsische Schweiz und das Vogtland sind für einen kombinierten Wellness- und Wander-Urlaub ideal. Einige Spa Hotels bieten geführte Wandertouren an, die Ihr Wellnessprogramm perfekt ergänzen. Nach einer ausgiebigen Wanderung entspannen Sie im Wellnessbereich.

Diese Reisekonstellationen werden bei einem Spa Urlaub in Sachsen gerne gebucht

Wellness zu zweit

Wellness zu zweit

Bei einem Wellnessurlaub mit dem Partner in Sachsen genießen Sie Wellness für 2. Stilvolle Zimmer, Massagen, private Pools und andere Paar Angebote bieten Ihnen Entspannung pur. Romantisch wird es bei einem gemeinsamen Candle-Light-Dinner. Besonderen Komfort bieten unsere Luxus Wellnesshotels.

Wellness mit Freundinnen

Wellness mit Freundinnen

Verbringen Sie einen Wellnessurlaub mit Freundinnen in Sachsen, erholen Sie sich gemeinsam vom Alltagsstress. Beauty Anwendungen versüßen Ihnen den Aufenthalt. Ein solches Wellness Wochenende mit Freundinnen ist eine wunderbare Überraschung für den Junggesellinnenabschied.

Wellness mit Kindern

Wellness mit Kindern

Bei einem Wellnessurlaub mit Kindern nehmen Sie eine professionelle Kinderbetreuung in Anspruch, während Sie sich im Spa-Bereich erholen. Bei einigen Wellnesshotels befinden sich Freizeitbäder in unmittelbarer Nähe. So kommen auch die jungen Reisegäste voll und ganz auf ihre Kosten.

Wellness mit Hund

Wellness mit Hund

Ein Wellnessurlaub mit Hund ist in Sachsen ein echtes Erlebnis. Zusammen mit Ihrem Vierbeiner erkunden Sie die wunderbare Natur Sachsens bei einer Wandertour. Viele Hotels in Sachsen sind hundefreundlich, sodass dem gemeinsamen Kurzurlaub kaum mehr etwas im Wege steht.

Diese Regionen empfehlen sich für ein Wellnesshotel in Sachsen

Erzgebirge

Erzgebirge

Das Erzgebirge begeistert mit seinen dicht bewaldeten Bergen und charmanten Städten. Einige Hotels mit Spa-Bereich haben spezielle Wander-Packages zusammengestellt. Hier erkunden Sie den Fichtelberg und genießen die Aussicht über das Erzgebirge bis nach Tschechien. Anschließend erholen Sie sich bei Wellness-Treatments in Ihrem Wellness Hotel in Sachsen.

Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz ist ein wildromantisches Wanderparadies, in dem sich zahlreiche Wellnesshotels angesiedelt haben. Wanderer kommen im Elbsandsteingebirge besonders dann auf ihre Kosten, wenn Verpflegungspakete und geführte Wandertouren inklusive sind. Die Wellnesshotels verfügen über einen hohen Standard und eine moderne Ausstattung. Hier erholen Sie sich von Ihren Wanderungen zur Bastei, der Festung Königsstein oder zum Lilienstein.

Oberlausitz

Oberlausitz

Die Oberlausitz im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien begeistert mit ihren romantischen Dörfern sowie idyllischen Landschaften. Dank des Erholungsfaktors der Region Deutschlands haben sich hier zahlreiche Wellnesshotels angesiedelt. Einige von ihnen befinden sich in den historischen Städten Görlitz und Bautzen. Aufgrund der eher flachen Landschaft sind hier neben Wander- auch Radtouren möglich.

Vogtland

Vogtland

Das Vogtland ist ein grünes Paradies für Erholungssuchende, die inmitten beeindruckender Natur ausgiebig entspannen wollen. Wellnesshotels im Grünen sind dank der dichten Bewaldung des Vogtlands keine Seltenheit. Aus diesem Grunde ist das Vogtland bei Wanderern sehr beliebt. Das Triebtal bei Pöhl bietet sich für schattige Wandertouren durch den Wald an. Im Anschluss an die Wanderung entspannen Sie im Spa-Bereich Ihres Wellnesshotels.

In diesen sächsischen Städten verbringen Sie einen entspannten Wellness Kurztrip

Dresden

Dresden

Dresden ist eine Kulturmetropole, die sich wunderbar für Wellness-Liebhaber eignet. Hier haben sich gehobene Wellnesshotels angesiedelt, die mindestens über 4 Sterne verfügen. Von Ihrem Wellnesshotel in City-Lage aus erkunden Sie die berühmte Dresdener Altstadt. Besondere Highlights der Stadt sind der Dresdner Zwinger, die Semperoper sowie die Frauenkirche von Dresden.

Leipzig

Leipzig

Für eine kombinierte Wellness- und Wanderreise sind Wellnesshotels in und um Leipzig ideal. Hier besuchen Sie die Leipzigseen, ein Naherholungsgebiet auf einem ehemaligen Tagebau. Die Region eignet sich wunderbar für die Ausübung zahlreicher Wassersportarten sowie für ausgiebige Wanderungen. Im Stadtgebiet von Leipzig erkunden Sie den Auwald, bevor Sie sich im Hotel bei Spa-Anwendungen erholen.

FAQ zu Wellness in Sachsen

Was sind die besten Wellnesshotels in Sachsen?
Wie teuer ist ein Wellnessurlaub in Sachsen?
Was bieten mir die Spa Hotels im Rahmen eines Wellness Wochenendes in Sachsen?
Lässt sich ein Wellnessangebot von wellnessurlaub.com auch als Gutschein verschenken?
Was macht einen Wellnessurlaub in Sachsen im Sommer aus?
Für welche Dauer empfehlen Sie Wellnessferien in Sachsen?