Bei Görlitz in Sachsen, Großschönau

Das Waldstrand Hotel befindet sich in der sächsischen Gemeinde Großschönau bei Görlitz an der tschechischen Grenze. Dadurch, dass das Wellnesshotel inmitten des Trixi Ferienparks und am Waldstrand liegt, können die Hotelgäste den Urlaub in vollen Zügen genießen. Großschönaus Umgebung eignet sich unter anderem für ausgiebige Wander- und Radtouren, perfekt für Liebhaber der Natur.

Ausstattung des Hotels:

  • Wellnessbereich
  • Trixi-Bad
  • Badelandschaft
  • Schwimmbecken ca.25 m
  • Strömungskanal
  • Whirlpool
  • Massagedüsen
  • Kinderbecken
  • Röhrenrutsche
  • Solebad
  • Gradierwerk
  • Dampfkammer
  • Saunalandschaft
  • Thermen-Dampfkabine
  • Soletherme
  • Schneekammer
  • Kaltwasserbecken
  • Warmwasserbecken
  • Infrarotkabine
  • Heu-Kraxenofen
  • Erlebnisduschen
  • Saunagarten
  • Ruhebereich
  • Solarium
  • Softpackliege
  • Waldstrandbad
  • Sprungturm
  • Beach-Volleyballfeld
  • Bolzplatz
  • Minigolf
  • Liegewiese

Wellnessangebote bzw. Anwendungen im Waldstrand Hotel im Trixi Ferienpark:

  • Teilkörpermassage
  • Ziegenbutter-Massage
  • Algen-Massage
  • Ayurveda
  • Sand-Licht-Therapie
  • Nachtkerzen-Behandlung
  • Rasulbad
  • Ganzkörperkosmetik
  • Spaziergänge
  • Wellness Wandern
  • Radfahren
  • Klettern
  • Reiten
  • Ruderbootverleih
  • Eintritt: Trixi-Bad
  • Eintritt: Waldstrandbad
  • Kombi-Ticket
  • Elektroauto-Tagesausflug

Das aktuelle Top-Angebot zum Waldstrand Hotel im Trini Ferienpark:

 

 

Das Wellnesshotel in Sachsen

Das Hotel besitzt eine Mischung aus Café und Bar. Je nach Tageszeit ändern sich die angebotenen Speisen und Getränke. Am Mittag und Nachmittag finden Sie Kaffee, Tee und köstliche Kuchen. Am Abend gibt es in der Bar verschiedene Cocktails, Weine und andere Spirituosen. Im hoteleigenen Restaurant werden Sie gute Küche zu spüren bekommen. Am Morgen erwartet Sie hier Ihr Frühstück. Am späteren Tag gibt es Abendbüffet. Bei diesem wird streng darauf geachtet, dass die Zutaten aus der Region stammen und von professionellen und glaubwürdigen Lieferanten stammt. Das hört sich alles nach einem gelungenem Wellness Wochenende an :).

Welche Hotels gibt es in der Oberlausitz?

Die Oberlausitz ist ein Naturraum und Biosphärenreservat in Sachsen und zu kleinem Teil auch in Brandenburg. Nur noch hier lassen sich Tiere wieder Fischotter in der freien Natur finden. Neben der Lausitzer Heidelandschaft zieht vor allem das Lausitzer Gebirge Wellnessurlauber und Wanderer an. Für ihre Ausflüge entlang der Spree oder dem Kurort Bad Muskau brauchen Sie ein ausgezeichnetes Wellnesshotel als Ausgangs- und Ruhepunkt für ihre Reise. Größter Magnet ist der Trixi Ferienpark. Eine Anlage mit verschiedenen Ferienhäusern, dem Waldstrand-Hotel und Freizeitmöglichkeiten. Die größte Attraktion ist das Trixi-Bad mit dem Naturfreibad Waldstrandbad, der Trixi-Sauna und einem eigenen kleinen Spa. Alleine die Saunalandschaft bietet eine Auswahl aus fünf verschiedenen Saunen, einer Blockhaus und finnischen Sauna, einem Saunarium und einer Dufttherme. Besonders ist vor allem die schonende Infrarotkabine. Oder Sie lassen es sich in der Wellness Lounge gut gehen. Das Massage Angebot umfasst Öl-Massagen, Nacken- und Migräne-Massagen sowie Ölsalzpeelings und besondere für Sportler. Mit ihrem Partner zusammen können Sie Soft Packungen und Bäder genießen. Nachtkerzenölbäder, Thalasso-Bäder und das Cleopatrabad gehören zu den beliebtesten. Ein ganz besonderes Angebot ist auch die peneumatische Pulsationstherapie nach DENY. Die Naturheilmethode kombiniert die Technik des Schröpfens mit Unterdruckwellen.