Entgiften durch Heilfasten, Schroten oder Detoxen

Störungen mit dem Stoffwechsel bzw. bei Stoffwechselkrankheiten sind nach einem Wellnessurlaub mit viel Bewegung und der richtigen Ernährung kein Problem mehr. Völlegefühl, ein aufgeblähter Bauch inkl. Blähungen, Verstopfung und Magendrücken, ist meistens lediglich eine Folge von falscher Ernährung und zu wenig Bewegung. Die bekannten chronischen Stoffwechselkrankheiten Diabetes, Schildrüsenüberfunktion bzw. -unterfunktion, Gicht und einige Formen von Adipositas, sind hingegen nicht heilbar. Jedoch kann man in einem exlusiven Wellnesshotel mit Sport, einem speziell zugeschnittenem Ernährungsprogramm bei Heilfasten, die Krankheit gut in den Griff bekommen.

Bei einer Stoffwechselkrankheit wird der Körper und seine Art Hormone zu produzieren zu ihrem persönlichen Feind. Unterstützung erhält er vor allem durch eine falsche Ernährung. Bei Diabetis mellitus z.B. wird in der Bauspeicheldrüse zu wenig vom Hormon Insulin produziert. Da Insulin das Transportmittel für Glukose (Zucker) vom Blut in die Zellen ist, fehlt dem Körper irgendwann die Energie alle Körperfunktionen aufrecht zu erhalten. Bei einer Erkrankung der Schilddrüsen hingegen werden entweder zu viel oder viel zu wenig verschiedenster Körper regulierender Hormone produziert und bei Gicht befindet sich zu viel Harnsäure im Blut.

Behandlungen zu Stoffwechselkrankheiten > Alle Angebote

Weitere Infos zur Behandlung von Stoffwechselkrankheiten:

In dem Fall einer chronischen Stoffwechselkrankeit bedarf es daher ein ganz neuen Lebensstil ein zu führen. Wellnesshotels mit Spezialisierung auf Diäten und Entgiften helfen einem dauerhaft seine Ernährung um zu stellen und täglich Sporteinheiten ein zu halten. Ein reiner Abnehmurlaub oder eine Fitnessreise reicht da nicht aus. Was sie brauchen ist ein Wellnessurlaub, in dem sie eine Kombination aus Wellness, Sport und spezieller Ernährung erhalten. Zum Beispiel eine Detox Kur. Unbedingt wichtig ist eine begleitende Beratung durch einen Arzt. Ein Personal Coach oder andere Leittragende in einer Gruppenreise bieten ihnen zudem positive Unterstützung in einem emotionalen Tief. Besuchen sie unbedingt die angebotenen Workshops zu Diäten und Intergration von mehr Bewegung im Alltag. Sie erlernen Tricks und Kniffe wie sie die Umstellung dauerhaft einhalten können.

Eine erste wirksame Maßnahme ist eine Entgiftung. Saunen, Massagen, Sport, viel frische Luft und Kneippanwendungen beschleunigen den Stoffwechsel und somit die Ausscheidung von Körpergiften. Eine gleichzeitige Diät wie z.B. reines Heilfasten, Schroten oder Detoxen verstärkt die Entgiftung. Anschließend wird der Körper je nach Erkrankung, durch eine gesunde ausgewogene Ernährung mit gleichzeitigem Ausdauersport wieder aufgebaut und gestärkt.

Wellnessreisen in Deutschland, Österreich oder Spanien und Italien

Im Gegensatz zu den chronischen Stoffwechselkrankheiten sind Probleme mit dem Stoffwechsel wie Verstopfung, Durchfall und Blähungen Haus gemachte Probleme. Ein unangebrachter Lebensstil mit zu wenig Bewegung und schlechter Ernährung, kann nur zu einer kompletten Überforderung der natürlichen Körperfunktionen führen. Die großen Ernährungssünden sind Speisen mit viel Fett, Zucker oder Massen an Weißmehl Produkten und Alkohol. Eine Umstellung des Lebensstils für einen besseren Ablauf des Stoffwechsels ist nur mit viel Disziplin zu bewältigen. Daran scheitern aber die Meisten schnell in nur einer Woche. Für einen dauerhaften Wechsel ist daher in der ersten Zeit Hilfe von Außen notwendig. Hochwertige Sterne und Luxus Wellnesshotels zum Beispiel bei einem Wellnessurlaub in Österreich oder in Spanien, bieten hierfür allerlei Urlaubspakete mit Namen wie Vitalreise, Abnehmurlaub oder Fitnessreise an. Achten sie bei den Angeboten darauf, das sie von einem geschulten und erfahrenem Personal, Physiotherapeuten und Badearzt erwartet werden. Hochwertige Reisen finden sie bei Reiseanbieter von exklusiven Gesundheitsreisen. Bei den Angeboten sind so manche Luxus Wellnesshotels in Deutschland, Polen und Tschechien, zu richtig günstigen Schnäppchenpreisen dabei. Zudem unterstützt sie ihre Krankenkasse im Rahmen der Gesundheitsfürsorge vielleicht finanziell.