Psoriasis

Psoriasis Kur

Wohin möchten Sie reisen?
Was suchen Sie?
Wann & wie lange
99% Kundenzufriedenheit
Bestpreis-Garantie
Experten mit über 40 Jahren Erfahrung
Individueller Service

Psoriasis Kliniken und Hotels zur Behandlung der Hautkrankheit

Sonne und Salzwasser gehören zu den wichtigsten Heilmitteln einer erfolgreichen Psoriasis Kur. Aus diesem Grund sind die meisten Psoriasis Kurkliniken, Fachkliniken oder Rehakliniken am Meer oder in unmittelbarem Umfeld von Salinen zu finden. Stöbern Sie durch unsere Angebote oder erfahren Sie weiter unten, welche Therapie-Formen sich zur Behandlung von Psoriasis anbieten.

Die beliebtesten Hotels zu Psoriasis Kur

7 Nächte ab
458 €
14 = 12
Nikki's Nest
COMFORT
Indien
Südwest-Indien / Kerala
Trivandrum
Klassische Ayurvedakur
Exzellent
4,7
/5
11 Nächte ab
920 €
- 10%
Oasis Aramaya Ayurveda Beach Resort
COMFORT
Sri Lanka
Sri-Lankische Südwestküste
Ambalangoda
Ayurveda Intensivkur
Exzellent
4,7
/5
1 Nacht ab
42 €
- 10%
Dead Sea Spa Hotel mit Medical Center
Jordanien
Totes Meer
Sweimeh
Entspannung am Toten Meer/ Klimakuraufenthalt
Fabelhaft
4,4
/5

Beliebte Themen

Wissenswertes zur Psoriasis Kur

Wellnessurlaub.com gibt Ihnen die Möglichkeit, ambulante Vorsorgekuren oder offene Badekuren für die Psoriasis Behandlung zu buchen. Auch Reha Kuren, die teilweise sogar von den Krankenkassen bezahlt werden, finden Sie in unserem Angebot. Ihre Kurreise führt Sie an die schönsten Plätze der Welt. So können Sie Ihre Schuppenflechte im Roten Meer behandeln oder eine Präventionskur für Ihre Hautgesundheit im Bayerischen Wald buchen. Die Verpflegung in den von uns ausgewählten Kurkliniken ist von höchster Qualität und genau auf das vorliegende Krankheitsbild abgestimmt. Sie werden während des gesamten Kuraufenthalts von auf Psoriasis spezialisierten Dermatologen betreut.

Krankheitsbild Psoriasis: Was ist Schuppenflechte?

Diagnose Schuppenflechte

Unter einer Psoriasis, auch Schuppenflechte genannt, versteht man eine entzündliche, nicht ansteckende Erkrankung der Haut. Zum Krankheitsbild gehören klar abgegrenzte rote Flecken, die in der Regel mit silbernen Schuppen bedeckt und von einem starken Juckreiz begleitet sind.

Die Hauterkrankung tritt in Schüben auf und ist unter anderem auch abhängig vom jeweiligen Stresslevel des Betroffenen. Zwischen zwei und drei Millionen Menschen leiden in Deutschland an dieser Erkrankung, die leider sehr häufig auch mit Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen einhergeht.

Die Schuppenflechte ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die vorwiegend Männer und Frauen im mittleren Lebensalter betrifft. Dabei zeigt sich, dass jeder Patient seine „eigene“ Schuppenflechte hat, was die Behandlung erschwert.

Kurformen: Diese Therapie-Arten helfen bei Schuppenflechte

Klimatherapie

Klimatherapie

Der wichtigste Bestandteil in der Klimatherapie bei Psoriasis ist die Behandlung durch das Sonnenlicht. Die darin enthaltenen UV-B Strahlen helfen, die Schuppenflechte auszutrocknen und neue Hautschichten aufzubauen. Die Erfolge einer Psoriasis Behandlung mit Sonnenlicht, insbesondere in Verbindung mit Salz wie beispielsweise am Toten Meer, sind umfassend dokumentiert. Studien zufolge sprechen ca. 30 % der Patienten von völliger Symptomfreiheit und 60 % der Patienten erleben eine deutliche Verbesserung. Eine Klimatherapie wird in vielen Rehakliniken und Kurhotels angeboten.

Halotherapie

Halotherapie

Bei der Halotherapie halten sich Patienten in Salzkammern auf, die das Mikroklima einer natürlichen Salzhöhle aufweisen. Diese Therapie wird bereits seit hunderten von Jahren in Salzgrotten und Salinen für verschiedene Krankheiten angewendet. Salz hat einen entzündungshemmenden und regenerierenden Effekt. In der Psoriasis Therapie hilft das Salz, die Schuppenflechte auszutrocknen und als Peeling die Haut zu erneuern. Die Halotherapie ist ein anerkanntes Mittel in der Behandlung von Schuppenflechte.

Fangokur

Fangokur

Unter einer Fangokur versteht man die Nutzung von Mineralschlamm Packungen, meist aus vulkanischem Ursprung, zur Heilung verschiedener Krankheiten der Haut, des Bewegungsapparates und der Psyche. Bei Psoriasis-Patienten hilft die Fangokur bei der Regeneration der Haut und ist auch ein wesentlicher Bestandteil der Entspannung. Fangokuren werden häufig in vulkanischen Regionen wie in Norditalien oder den Mittelgebirgen Deutschlands angeboten. Der Erfolg von Fangokuren wird von vielen Patienten mit Schuppenflechte bestätigt.

Unterkünfte: Diese Packages bieten unsere Hotels und Kliniken im Rahmen einer Psoriasis Kur

Verbringen Sie Ihre Psoriasis Erholungskur in einer der von uns ausgewählten Kurkliniken, Fachkliniken oder Rehakliniken und profitieren Sie von dem guten Service und der hochwertigen medizinischen Betreuung. Das gesamte Fachpersonal der ausgewählten Kliniken ist bestens ausgebildet und verfügt über alle geforderten Zertifizierungen. Die Kurzentren und Sanatorien sind an den schönsten Destinationen der Erde zu finden. Behandeln Sie Ihre Schuppenflechte am Toten Meer oder pflegen Sie Ihre Haut in einer Saline im Bayerischen Wald. Alle unsere Kurzentren haben mindestens 3 bis 5 Sterne. Viele davon sind direkt an ein medizinisches Zentrum angegliedert. Die ausgewählten Hotels verfügen über einen gut ausgestatteten Wellnessbereich mit Schwimmbad und Sauna und haben meist auch ein Fitnessstudio. In der Regel wird bei den Therapien Vollpension angeboten.

Kurregionen: Die besten Kurorte weltweit für eine Psoriasis Gesundheitskur

Deutschland

Deutschland

Deutschland verfügt über zahlreiche Luftkurorte und Salinen, in denen Hauterkrankungen wie Psoriasis hervorragend behandelt werden können. Dazu zählen die großen Sanatorien an Nord- und Ostsee, aber auch die heilklimatischen Kurorte im Bayerischen Wald. Ein Vorteil einer Psoriasis Kur in Deutschland liegt sicherlich in der kurzen Anfahrt. Außerdem profitieren Sie natürlich von dem muttersprachlichen Personal und hervorragender medizinischer Infrastruktur.

Polen

Polen

Polen ist ein aufstrebendes Land mit einer sehr guten medizinischen Infrastruktur. Hier finden Sie traditionsreiche Luftkurorte an der Ostsee oder in den Weiten Masurens. Polnische Sanatorien bieten Ihnen eine sehr gute medizinische Betreuung mit freundlichem Pflegepersonal und gut ausgebildeten Ärzten. Die Verpflegung ist von bester Qualität und die teilweise recht unberührte Landschaft ist von einer anheimelnden Schönheit.

Spanien

Spanien

Behandeln Sie Ihre Schuppenflechte mit Sonne, Salz und Meer in Spanien. Das Land verfügt über zahlreiche Salinen und salzhaltiges Wasser. So hat beispielsweise das Mar Menor an der Costa Blanca einen Salzgehalt von 42–47g/l Wasser, und bei San Pedro del Pinatar finden Sie Balnearien, die mit einer Konzentration von 170 g/l den gleichen Salzgehalt aufweisen wie das Tote Meer. Kein Wunder, dass Sie in Spanien zahlreiche Psoriasis Kurkliniken finden.

Israel

Israel - Totes Meer

Verbringen Sie Ihren Kururlaub in Israel am Toten Meer und verbinden Sie gleich zwei sehr gute Psoriasis Therapien miteinander. Hier, wo die Sonne ca. 10 bis 12 Stunden am Tag scheint und das Meer einen Salzgehalt von ca. 30 Prozent aufweist, haben Sie alles, was Sie zur Psoriasis Behandlung benötigen. Darüber hinaus verzaubert Sie Israel mit einer uralten Kultur und einer atemberaubenden Landschaft.

Jordanien

Jordanien

Jordanien ist ein faszinierendes Urlaubsland am Toten Meer und wie geschaffen für Ihre Psoriasis Kur. Hier scheint die Sonne, es gibt das salzhaltige Wasser des großen Binnenmeeres, und die Kurhotels in Jordanien beeindrucken durch ihr hervorragend ausgebildetes medizinisches Fachpersonal und den hohen Standard. Vergessen Sie bei Ihrer Kurreise nach Jordanien nicht, die atemberaubende Felsenstadt Petra zu besichtigen.

FAQ zum Thema Psoriasis

Was kostet eine Gesundheitskur bei Psoriasis?
Was hilft bei Psoriasis?
Welche guten Kliniken und Hotels gibt es für eine Kur bei Psoriasis?
Wo kann ich einen Kururlaub bei Psoriasis mit Hund verbringen?
Wohin kann ich zur Reha Kur für bei Psoriasis reisen?
Wie lange dauert eine Kurreise bei Psoriasis?
Wie bekomme ich einen Krankenkassen-Zuschuss für eine Heilkur bei Psoriasis?
Kann ich bei wellnessurlaub.com auch eine Kur oder Reha bei Psoriasis als privater Selbstzahler buchen?
Für wen sind die auf wellnessurlaub.com angebotenen Behandlungen bei Psoriasis ideal?