Nieren Kur

Nieren Kur

Wohin möchten Sie reisen?
Was suchen Sie?
Wann & wie lange
99% Kundenzufriedenheit
Bestpreis-Garantie
Experten mit über 40 Jahren Erfahrung
Individueller Service

Spezifizierte Kliniken und Hotels zur Behandlung von Nierenproblemen

Auf wellnessurlaub.com gibt es eine Menge an unterschiedlichen Kurkliniken und Rehakliniken in Deutschland sowie im Ausland für die Behandlung von akuten und chronischen Problemen der Niere. Die Nieren Kuren lassen sich ambulant oder stationär durchführen und werden entsprechend dem individuellen Krankheitsbild ausgewählt.

Die beliebtesten Hotels zu Nieren Kur

7 Nächte ab
458 €
- 15%
Nikki's Nest
Nikki's Nest
Nikki's Nest
Nikki's Nest
COMFORT
Indien
Südwest-Indien / Kerala
Trivandrum
Klassische Ayurvedakur
Exzellent
4,7
/5
7 Nächte ab
1.362 €
Ayurveda Hotel Alpino Atlântico
Ayurveda Hotel Alpino Atlântico
Ayurveda Hotel Alpino Atlântico
Ayurveda Hotel Alpino Atlântico
Portugal
Madeira
Caniço de Baixo
Tipp: Ayurveda auf Madeira
Hervorragend
4,6
/5
7 Nächte ab
1.183 €
Privatklinik Schloss Warnsdorf
Privatklinik Schloss Warnsdorf
Privatklinik Schloss Warnsdorf
Privatklinik Schloss Warnsdorf
FIRST CLASS
Deutschland
Deutsche Ostsee
Warnsdorf
FIT Tipp: Heilfasten nach Dr. Buchinger
Exzellent
4,7
/5

Beliebte Themen

Wissenswertes zur Nieren Kur

Eine Vorsorgekur ist bei Nierenproblemen für alle Betroffenen interessant, die sich medizinische Maßnahmen wie eine Dialyse ersparen möchten. Bei chronischer Niereninsuffizienz steht neben der medizinischen Kur eine Vermeidung von Folgeschäden im Mittelpunkt der Behandlung, außerdem lernen Erkrankte während einer Gesundheitskur für die Niere besser mit der Krankheit umzugehen. Erfahrene Fachleute vermitteln nützliche Ratschläge, welche nach der Kurreise zu Hause im Alltag für ein Plus an Lebensqualität sorgen können. Durch einen Kuraufenthalt lässt sich der Gesundheitszustand auch bei chronisch Kranken verbessern, womit sich die Gesundheitskur auch zur Rehabilitation eignet. Für mitreisende Angehörige gibt es im Kururlaub Selbsthilfegruppen und Gesprächsangebote, um mit der belastenden Situation bei Nierenerkrankungen entspannter umgehen zu können.

Krankheitsbild Nierenerkrankung: Wissenswertes und Ursachen

Diagnose Nierenprobleme

Nierenprobleme können überaus vielfältig sein und sich durch eine akute Entzündung des Nierenbeckens äußern oder eine chronische Verlaufsform annehmen. Nierensteine lassen sich während einer entsprechenden Erholungskur für Nierenprobleme sehr gut behandeln, aber auch bei chronischer Niereninsuffizienz kann eine Heilbehandlung vom Profi dafür sorgen, dass Operationen möglichst lange hinausgezögert werden können.

Nierenprobleme äußern sich durch Schmerzen in den Harnwegen, Rückschmerzen im Bereich der Nieren, aber auch eher diffuse Symptome wie Kurzatmigkeit, erhöhtem Blutdruck, Schwellungen im Gesicht oder an Armen und Beinen sowie vermehrter Übelkeit, Einschlafstörungen oder anhaltender Müdigkeit sowie ständigem Frösteln. Auslöser für Nierenprobleme können seelische Belastungen sein. Nierenkrankheiten können aber auch angeboren sein oder durch Faktoren wie einer Erkrankung des Immunsystems oder beispielsweise Diabetes auftreten. Auch die Einnahme bestimmter Medikamente oder Drogenmissbrauch können Auslöser für chronische Nierenprobleme sein.

Kurformen: Diese Therapie-Arten helfen der Niere

Ayurveda Kur

Ayurveda Kur

Bei einer Ayurveda Kur gegen Nierenprobleme steht das innere Gleichgewicht im Fokus. Nach Ayurveda lassen sich die Körperenergien durch bestimmte Nahrungsmittel regulieren, welche sich auch günstig bei der Therapie von Nierenleiden auswirken können. Ayurveda Behandlungen müssen nicht zwangsweise in asiatischen Ländern durchgeführt werden, auch in Deutschland und dem nahen EU-Ausland gibt es geschulte Fachkräfte in speziellen Rehakliniken für Nierenprobleme, die Ihnen bei der Rehabilitation helfen.

Trinkkur

Trinkkur

Bei einer Trinkkur können über die Maßen beanspruchte Nieren entschlackt und entgiftet werden. In der Kurklinik für Nierenprobleme sind dabei rund um die Uhr Ärzte sowie geschultes medizinisches Personal vor Ort, damit eine eventuelle Überlastung der Nieren sofort angemessen behandelt werden kann. Bei einer Trinkkur wegen Nierenbeschwerden wird die Aktivität der Organe angeregt, Nierensteine können dann durch die gesteigerte Flüssigkeitszufuhr bestmöglich aufgelöst werden.

Detox Kur

Detox Kur

Bei einer Detox Kur für Nierenprobleme geht es insbesondere um eine Entgiftung der überbeanspruchten Nieren. Auch andere Organe profitieren davon, wenn Toxine aus dem Körper geleitet werden. Als Stoffe zur Befreiung der Nieren von Giftstoffen können Kräuter wie Mariendistel eingesetzt werden, aber auch präventive Maßnahmen um typischen Entgiftungssymptomen bei einer entgiftenden Behandlung von Nierenproblemen wie Abgeschlagenheit oder Schlappheit angemessen vorbeugen zu können.

Unterkünfte: Diese Packages bieten unsere Hotels und Kliniken im Rahmen einer Gesundheitskur gegen Nierenprobleme

In einer Rehaklinik, Privatklinik oder im Kurhotel gibt es ausgebildete Spezialisten, welche sich jeden Tag theoretisch und praktisch mit Heilkuren speziell für Nierenprobleme beschäftigen. Im Gesundheitshotel oder einem Nierenleiden gewidmeten Sanatorium mangelt es dabei nicht an Komfort, die Ausstattung der Einrichtungen auf unserer Seite reicht stets von 35 Sternen. Während ein hervorragend ausgebildetes Personal aus fachkundigen Ärzten, kompetenten Therapeuten und freundlichen Schwestern jederzeit für Patienten in der Kurklinik ansprechbar ist, runden ein reichhaltiges Wellness- und Fitnessangebot den gelungenen Kuraufenthalt ab. Zusätzlich zu den von der Krankenversicherung übernommenen medizinischen Anwendungen bei Nierenerkrankungen lassen sich je nach Region abwechslungsreiche Freizeitangebote dazubuchen sowie eine ausgewogene Verpflegung mit Halb- oder Vollpension. Liegt der Kurort im Ausland, lassen sich außerdem viele Eindrücke von der Kur gegen Nierenprobleme mit nach Hause nehmen.

Kurregionen: Die besten Kurorte weltweit für eine Nieren Gesundheitskur

Deutschland

Deutschland

Eine Kur für Nierenprobleme lässt sich in vielen Teilen Deutschlands durchführen, wobei es zu überaus kurzen Anreisewegen kommen kann. Die medizinische Kur sollte stets dort durchgeführt werden, wo alle Maßnahmen für eine schnelle Linderung der Beschwerden angeboten werden wie eine Dialyse oder beispielsweise eine auf pflanzlichen Inhaltsstoffen basierende Heilkur von Nierensteinen. Auch in Deutschland finden sich viele Spezialisten für fernöstliche Heilbehandlungen der unterschiedlichen Nierenerkrankungen.

Tschechien

Tschechien

Im benachbarten Tschechien gibt es eine Vielzahl an Kurangeboten für die Niere. Die Anreise ist vergleichsweise kurz, der Aufenthalt im Kurhotel meist etwas preiswerter als in Deutschland. Oftmals finden sich in Tschechien ganzheitliche Heilungsansätze bei Nierenleiden. Beim Kuraufenthalt können typische Erkrankungen der Harnwege in der Urologie meist mitbehandelt werden.

Sri Lanka

Sri Lanka

Für eine Kur bei Niereninsuffizienz oder nach einem akuten Nierenversagen lassen sich Betroffene häufig im Ursprungsland der Ayurveda Kur behandeln und reisen in eine Kurklinik für Nierenprobleme nach Sri Lanka. Die Ärzte dort sind sehr gut ausgebildet, neben gepflegten Einrichtungen zu moderaten Preisen mit zuvorkommendem Personal erwarten deutsche Patienten außerdem viele exotische Eindrücke aus der asiatischen Kultur, die den Alltag auch nach der Kur wegen Nierenerkrankungen nachhaltig bereichern.

FAQ zum Thema Nierenprobleme

Was kostet eine Erholungskur für die Niere?
Was hilft bei Nierenleiden?
Welche guten Kliniken und Hotels gibt es für eine Kur gegen Nierenerkrankungen?
Wo kann ich einen Kururlaub für Nierenprobleme mit Hund verbringen?
Wohin kann ich zur Reha für Nierenkrankheiten reisen?
Wie lange dauert eine Kur bei Problemen mit den Nieren?
Wie bekomme ich einen Krankenkassen-Zuschuss für eine Heilkur wegen erkrankter Nieren?
Kann ich bei wellnessurlaub.com auch eine Kur oder Reha für Nierenprobleme als privater Selbstzahler buchen?
Für wen sind die auf wellnessurlaub.com angebotenen Behandlungen wegen Nierenleiden ideal?