z.B. Fastenurlaub, Detox Diät, Ayurveda oder ein reiner Abnehmurlaub

Durch einen Wellnessurlaub zu einer funktionierenden Verdauung. Vieles im Alltag schlägt einem auf den Magen und letztendlich auch auf die Verdauung. Hinzu kommt ein Lebensstil der das Magendrücken, Blähungen, Verstopfung und Durchfall unterstützt. Ein fehlendes Frühstück, welches mit Kaffee kompensiert wird. Ein auf die schnelle meist zu fettiges oder süßes Essen in der Mittagspause. Am Abend folgt darauf eine mächtige an Kohlenhydrate reiche warme Mahlzeit und ein paar Knabbersnacks sowie Alkohol und Zigaretten. Fertig ist das hausgemachte Verdauungsproblem. Wenn sie nun keine Reinigungstage mit Sport und viel Trinken einlegen, werden sie auf Zeit immer mehr körperliche Probleme bekommen. Der Körper sammelt die nicht abbaubaren Gifte in seinen Zellen ab. Das Bindegewebe versauert und die Faszien verkleben. In Folge dessen bekommen sie Gelenk und Muskelschmerzen. Die Haut, unser größtes Stoffwechselorgan, ist natürlich auch überfordert von soviel Giften und wird fahl, schlaff und dünn. Lebensnotwendige Mineralien fehlen und somit dem Körper auch die Energie defekte Zellen zu erneuern und gesund zu bleiben. Die Haare werden dünn und kraftlos, Infekte werden immer häufiger und brauchen länger abzuheilen bis hin zu Atemnot bei ein paar Treppen steigen.

Behandlungen für eine bessere Verdauung > Alle Angebote

Weitere Infos zu Wellness-Behandlungen für eine bessere Verdauung:

In einem Wellnessurlaub mit Detox Diät oder in einem reinem Fastenurlaub, sei es als Vital- oder Fitnessreise, können sie ihre Verdauungsprobleme in den Griff bekommen. Die Verdauung muss wieder angekurbelt werden, damit der Stoffwechsel die im Körper angesammelten Altlasten in Form von Schlacke ab transportieren kann. In erster Linie ist neben der Diät ein Wechsel von Entspannung, Wellness und viel Bewegung an der frischen Luft wichtig. Sehr gute Erfahrung mit einer einheitlichen Körperreinigung machen viele bei einem Ayurvedaurlaub inkl. Meditation. Wem dieses zu spirituell ist macht eine herkömmliche Heilkur in einem Wellnesshotel mit Therme. Warme Bäder, Saunen und Dampfbäder, in Kombination mit reichlichem Trinken, unterstützt die Haut beim Abbau von Giften. Ganzkörper- Massagen wie Lomi-Lomi oder eine klassische Sportmassage und auch Lymphdrainagen, beleben das tiefer liegende Bindegewebe. Muskelverhärtungen lösen sich und sie werden wieder beweglicher. Energieblockaden schwinden und sie fühlen sich gleich viel Vitaler und Fitter. So heißt es im zweiten Schritt ihres regenerierenden Wellnessurlaubs, das sie ihre Ausdauer durch Sport aufbauen und verfestigen müssen. Yoga, Pilates, Physiotherapie und Wassergymnastik ist da ein guter Anfang. Weitergehend ist Wandern mit Höhensteigungen wie im Gebirge sehr zu empfehlen. Im Voralpenland, Schwarzwald, Bayerischem Wald sowie in der Rhön und im Taunus, gibt es viele sehr gute Wellnesshotels inkl. Heilfasten. Erkundigen sie sich bei ihrer Krankenkasse in wie weit sie die Kosten für medizinische Maßnahmen in ihrem Wellnessurlaub übernimmt.

Verdauung, Abnehmen und Stoffwechsel auf Wellnessreisen

Einen Wellnessurlaub mit Kur buchen sie am besten bei exklusiven Reiseunternehmen von Gesundheitsreisen. Zum einen haben sie so die Garantie auf erfahrenes Fachpersonal in ihrem Wellnesshotel wie z.B. speziell ausgebildete Physiotherapeuten, Sportlehrer und Badeärzte und zum anderen steigt die Wahrscheinlichkeit das ihre Krankenkasse sie finanziell unterstützt. Es muss ja nicht das exklusive Luxus Wellnesshotel sein, aber schön wäre es dennoch. In den exklusiven Wellnesshotels gibt es Privat Spa Bereiche, eine große Auswahl an verschiedensten exotischen Massagen und ein Beautybereich. Gönnen sie sich eine hochwertige Gesichtsbehandlungen und eine Fußpflege mit Pediküre. Im weiteren stehen ihnen Personal Trainer zur Verfügung, die einen motivieren und zu mehr anregen. Sie können Kochkurse und Meditationsgruppen besuchen. In Workshops wird einem gezeigt, wie man mit so einigen Kniffen und Tricks problemlos und ohne großes Tara einen gesunden Lebensstiel und etwas mehr Wellness in den Alltag integrieren kann. Was die Voraussetzung für einen anhaltenden Erfolg einer funktionierenden Verdauung ist.