Zur Vitalisierung der Verdauung, für Ihre Haut …ein Anti Age Wunder 

Zu einer Thermalkur im Wellnessurlaub gehört ein natürliches Solebad. Sicherlich gibt es auch Solebäder in größeren Badelandschaften. Dieses ist aber nicht zu vergleichen mit einem Kuraufenthalt in einem Wellnesshotel mit einer Natur-Solen-Therme. Ein Solebad direkt am Wellnesshotel ist für für den Geist Wellness pur. Entspannen sie und steigen sie ein in eine Vitalreise zu mehr körperlichen Wohlbefinden.

Eine Solebadkur im Wellnessurlaub kann aber noch mehr als nur die Entspannung fördern. Es unterstützt sie beim Detoxen im Abnehmurlaub, hilft bei der Vitalisierung der Verdauung, ist ein wahres Anti Age Wunder und beseitigt nervöse Störungen. Hinzu kommt, das Sole das natürlichste Heilmittel gegen Hautkrankheiten ist. Die Sole hilft gegen Schuppenflechte (Psoriasis), Neurodermitis und Akne.

Im weiteren hat ein Solebad im Wellnessurlaub eine regenerierende Wirkung bei der Behandlung von rheumatischen Erkrankungen, Gicht und bei Erkrankungen der Atemwege. Der hohe Salzgehalt lässt einem im Wasser schweben und Wassergymnastik ist gleich viel weniger anstrengend. Patienten mit Gelenkproblemen und Muskelschmerzen wissen ein Solebad im Wellnesshotel daher sehr zu schätzen.

Alle Thermen und Solebäder > Alle Angebote

Solebäder in Deutschland

Ein Solebad ist dann gesundheitsfördernd und Entgiftend, wenn das Bad bis zu sechs Prozent Salzgehalt aufweist, man 15-20 Minuten darin Badet und das Wasser eine Temperatur von ca. 38 Grad hat. Man fängt an zu Schwitzen und es kommt es zu einem Austausch der Gifte. Der Körper gibt seine Gifte an das Wasser ab und das Wasser gibt seine Mineralien an den Körper. Dieses nennt man Osmose und ist der Grund warum gute Wellnesshotels das Wasser im Solebecken täglich mehrmals gegen frische Sole austauschen.

Solebäder in Bayern:

  • Bad Endorf
  • Bad Kötzing
  • Bad Steben
  • Bad Kissingen
  • Bad Windsheim

Bad Endorf verfügt über 2  2 Jod-Thermalsolequellen. In der Therme in Bad Steben finden Sie ein Sole-Schwebebecken mit mit Unterwassermusik, eine Sole-Inhalationsgrotte und einen Strand mit natürlichem Sand mit Sole-Lagune zum entspannen. In Bad Kissingen bietet die KissSalis Therme ein Solebecken mit bis 36 °C und einer Salzkonzentration von bis 8%. In der Frankentherme in Bad Windsheim gibt es gleich 4 Thermal-Solebecken.

Solebäder in Baden Württemberg

  • Bad Dürrheim
  • Bad Rappeneau
  • Bad Schönborn
  • Bad Mergentheim

Bad Dürrheim zählt schon seit dem letzten Jahrhundert zu den bekanntesten Solebädern in Deutschland. In der Solemartherme gibt es Innen- und Außen-Solebecken. In Bad Schönborn bietet die Lambertus-Quelle soligen Genuss. In Bad Mergentheim finden Sie die Solymar Therme mit einem  salzhaltigen Mineral- und Thermalwasser in 6 Becken.

Solebäder in Rheinland Pfalz

  • Bad Hönningen

In Bad Hönningen finden Sie die Kristall Therme mit salzhaltigem Innenbecken sowie einem Thermal-Außenbecken und integriertem Solebecken.

Solebäder in Hessen

  • Bad Orb
  • Bad Salzhausen

Die Toskana Therme in Bad Orb ist das nonplusultra unter den Solebädern. Hier erwarten Sie 4 Solepools in Kaskaden mit Massagedüsen und einem Champagnersprudel. Es gibt Nackenduschen, Schwallduschen, ein Sole-Außenbecken mit Strömungskanal, sowie, Unterwasser Massageliegen.

Solebäder in Thüringen

  • Bad Sulza
  • Bad Salzungen
  • Bad Colberg
  • Bad Klosterlausitz
  • Bad Langensalza

Die Toskana Therme in Bad Sulza ist extrem exklusiv ausgestattet. Es gibt Schwebebäder in Thermalbecken, sogenannte Kaskaden Solepools, ein extra Solebecken für Kinder, sowie 3 salzhaltige Außenpools und Unterwasser Massageliegen. Die Soletherme in Bad Salzungen gehört mit zu den stärksten Solebädern. Der Salzgehalt erreicht hier bis zu 27 Prozent. Bad Colberg  ist eine natürliche Thermal- und Solequelle. In Bad Langensalza finden Sie in der Friederiken Therme wohlige Entspannung in einem Quellbecken mit 5% Salzgehalt bei 34 °C.

Solebäder in Sachsen und Sachsen Anhalt

  • Bad Elster

Die Therme in Bad Elster verfügt über ein besonderes Solebecken. Hier können Sie Schweben, sogennanntes Floating. Es gibt einen Salzsee mit 15%iger Salzkonzentration und Wassertemperaturen über 30 °C.

Solebäder in Österreich und Tschechien oder Italien

Solebäder sind aus der gewonnenen Sole einer Salzwasserquelle gemacht. Das Salz ist sehr mineralreich und die Konzentration an Radon, Sulfur und Jod ist von der Region abhängig. In Deutschland, Tschechien und Österreich oder Italien gibt es eine hohe Anzahl an Wellnesshotels die eigene Solebäder mit Sole angereichertem Wasser betreiben. Ein wahrer Luxus Wellnessurlaub ist ein Thermalsolebad direkt am Hotel. Hier kann man nach dem Baden gemütlich im Bademantel zurück in sein Zimmer gehen.

Unser Tipp: Das Solebad in Hessen

In einem Solebad Wellnessurlaub in Hessen Bad Wildungen Reinhardshausen, mitten im Bergland, erhalten sie alles was sie für einen regenerierenden und aktivierenden Urlaub benötigen. Relaxen und Sport ist im Wechsel das beste Anti Aging Rezept und in Kombination mit einem Solebad ein wahrer Jungbrunnen. Das Aqua Vita Wellnesshotel Göbel`s ist direkt an der Quellen Therme, dem Kurzentrum und Kurpark angeschlossen. Die Badelandschaft hat gleich drei verschiedene Solebecken mit Mineralwasser. Dazu kommt ein Sportbecken mit Strömungskanal und ein schön beheizter Außenpool mit diversen Düsen und Sprudler.

Anschließend können sie in der Sauna schwitzen gehen, im Salzraum ruhen und unter einer Hot Stone oder Anti-Stress Massage entspannen. Toll sind die Fangopackungen mit Heilerde. Nutzen sie den modernen Fitnessraum für ein hochwertiges Kardiotraining, Qi Gong oder einem schlichten aber sehr effektiven Rückenfit Sportprogramm. Die Wanderwege im nahen gelegenen Nationalpark Kellerwald bieten einem eine einzigartige Naturkulisse und Sie wissen ja, Sport an der frischen Luft unterstützt einen enorm beim Entgiften bzw. innerhalb einer Diät. Bei Bedarf können sie zu ihrem Wellnessurlaub ein Gesundheitscoaching sowie einen Personal Trainer direkt im Wellnesshotel hinzu buchen. Wenn sie dann genug vom Wellness und Sport haben, besuchen sie die entzückende Altstadt mit tollen Fachwerkgebäuden. Haben sie ein Solebad Kurzuschuss Rezept wegen z.B. Erschöpfung, chronischen Schmerzen, Allergien oder einer rheumatischen Erkrankung? Glückwunsch, denn nun kann ihre Krankenkasse ihren Wellnessurlaub im Wellnesshotel Göbel`s im Rahmen einer ambulanten Vorsorgekur finanziell unterstützen.