In Baden-Württemberg in Schwäbisch Hall

Das Indian Forum befindet sich in der Kultur- und Kunststadt im fränkischen Schwäbisch Hall in Baden-Württemberg. Schwäbisch Hall ist für seine Bauwerke im Zentrum der Stadt bekannt und vor allem für Kulturliebhaber sehr sehenswert. Die Umgebung Schwäbisch Halls ist von einer Naturlandschaft geprägt und in einer guten Stunde ist Stuttgart zu erreichen. Das Hotel versteht sich nicht nur als Wellness-Oase, sondern auch als indische Botschaft. Dabei baut das Resort auf die beiden Säulen Yoga und Ayurveda.

Ausstattung des Hotels:

  • Naturheilpraxis
  • Therapeuten
  • Ayurveda-Spezialisten

Wellnessangebote bzw. Anwendungen im Indian Forum:

  • Ayurveda-Urlaub
  • Klassische-Massagen
  • Kräuterbeutel-Massage
  • Kräuterstempelmassage
  • Gesichtsbehandlung
  • Shiatsu
  • Akupunktur

Das aktuelle Top-Angebot zum Indian Forum:

 

 

Das Wellnesshotel in Baden-Württemberg

Das Indian Forum bietet den Luxus und die Exotik einer Wellnessreise nach Indien in bequemer Strecke zu Stuttgart. Auf den beiden Säulen Yoga und Ayurveda steht das ganzheitliche Konzept für einen gesunden Körper und Geist. Ziel ist es dabei, mit einer bewussten Ernährung, Meditation und Achtsamkeitsübungen die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen, um Stress, Überforderung oder Schmerzen abbauen zu können. Die Kombination aus der aktiven Bewegung im Körper und der passiven Bearbeitung im Ayurveda bieten den perfekten Einstieg in die indische Lebensphilosophie. Bei weiteren Fragen steht auch die hauseigene Naturheilpraxis immer offen und berät bei chronischen Krankheiten oder psychischer Überlastung.

Tipps aus der Redaktion

Schwäbisch Hall liegt im nordosten Baden-Württembergs ganz in der Nähe zu Heilbronn und Stuttgart. Der Kurort überzeugt mit der malerischen Altstadt aus dem Mittelalter und den zeitgenössischen Kunstausstellungen und Museen wie die Kunsthalle Würth oder das Hohenloher Freilandmuseum. Ein Wellnessurlaub in Baden-Württemberg ist die perfekten Mischung aus Entspannung und Kultur, und in diesem Falle auch der Kultur Indiens.