Haus am Watt
COMFORT

Deutschland · Deutsche Nordsee · Hellschen-Heringsand-Unterschaar
Top 2 Hotel
für Yoga
Top 2 Hotel
in der Region Deutsche Nordsee
4.3 / 5.0 Fabelhaft
7 Bewertungen
100% Weiterempfehlung
Bio-Pension an der Nordsee
ganzjährig diverse Yoga Retreats
vegetarisch/vegane Verpflegung
Zu den Angeboten

Rückzug an der Nordsee

Der Rhythmus der Gezeiten, Wind und Weite prägen die Dithmarscher Küstenregion. In der Ruhe der Natur zeigen die Aktiv- und Meditativurlaube im Haus am Watt verschiedene Wege zu körperlichem, geistigem und seelischem Wohlbefinden. Lernen Sie loszulassen und begeben Sie sich auf eine Reise zu unentdeckten Energiequellen.

Beliebteste Ausstattung

Ruhige Lage
Alleinreisende
Bio-Hotel
Nachhaltiges Hotel
Bio-Küche
Im Grünen
Ayurv. doshagerechte Speisen
Sauna
Yoga

Top-Angebote passend zu Ihrer Auswahl

Yoga mit Ashwani Bhanot - 6 Nächte

6 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension
ab 1.160 €
neu

Yoga & Ayurveda für Frauen

7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.195 €
neu

Yoga & Nordsee für Frauen

7 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension
ab 1.225 €
neu

Yoga & Nordic Walking für Frauen

7 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension
ab 1.225 €
neu

Yoga & Meditation intensiv mit Ashwani Bhanot

6 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.250 €
neu

Basenfasten & Yoga für Frauen

7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.250 €
neu
Bestseller Nr. 1

Yoga mit Ashwani Bhanot - 7 Nächte

7 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension
ab 1.290 €
neu
Bestseller Nr. 2

Basenfasten & Yoga für Frauen inkl. Massage

7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.340 €
neu

Yoga & Ayurveda für Frauen inkl. Massagen

7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.375 €
neu

Yoga, Meditation & Stille Retreat

7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.375 €
neu

Ayurveda & Yoga - Selfcare Retreat für Frauen

7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.390 €
neu

Haus am Watt im Detail

Ihre Yoga-Unterkunft

Die Bio-Pension Haus am Watt liegt zwischen Büsum und St. Peter-Ording auf einer Warft am Deich, eingebettet in eine Landschaft aus Wiesen und Feldern. Bei der Restaurierung des 250-jährigen Reetdachhofes stand der Erhalt des ursprünglichen Charakters im Vordergrund. Die Möblierung ist bewusst schlicht und natürlich gehalten. Am Haus gibt es einen großen Garten mit alten Obstbäumen und Liegewiesen, Strandkörben zum Verweilen, eine sonnige Terrasse sowie Hühner, Katzen, einen friedlichen Hund, Ponys und Pferde. Im Sommer 2020 wurde nach einer umfangreichen und liebevollen Sanierung als Ergänzung zum Haus am Watt zusätzlich das Haus am Seedeich mit einem großen Seminarraum im Obergeschoss in Betrieb genommen.

Lage & Umgebung

In nur einem Kilometer Entfernung beginnt der Nationalpark Wattenmeer, der Mitte 2009 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde: Ein auf der Welt einmaliges Ökosystem, das von einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt bewohnt und dessen Rhythmus von Wind, Wasser, Watt und Salzwiesen bestimmt wird.

Speisen & Genießen

Im Haus am Watt erwartet Sie liebevoll zubereitetes Essen (vegetarisch/vegan) aus biologischem Anbau. In der Küche werden ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem, überwiegend regionalem Anbau verwendet. Das Haus am Watt ist eine von der Biokontrollstelle ABCERT zertifizierte Bio-Pension (DE-ÖKO-006). 

Wellness & Spa

Zur Entspannung steht den Gästen eine urige Fass-Sauna mit Holzofen direkt am Teich kostenlos zur Verfügung, diese ist mit bereitliegendem Holz selbst zu befeuern. Ayurvedische Massagen vor Ort auf Anfrage buchbar.

Bio im Haus am Watt

Den Acker bewirtschaftet der Gemüsebauer Jan Schütt, der das Gemüse direkt vom Feld in die Küche bringt. Im Küchengarten werden Obst, Gemüse und Salat nach Permakultur-Richtlinien angebaut. „Unsere Philosophie ist es, zu nutzen, was der Boden und die Region uns bieten, vieles selber anzubauen und das, was wir nicht selber produzieren, von Partnerbetrieben aus der Region zu beziehen. Bio bedeutet für uns, darauf zu achten, woher etwas kommt und unter welchen Bedingungen es produziert wurde.“

In der Küche werden Abfälle vermieden und es ist zur Tugend und Freude geworden, Reste weiter zu verwerten. Ofengemüse wird am nächsten Tag zu Aufstrichen, Getreidebrei vom Morgen abends zur Grundlage für Bratlinge und Brötchen weiterverarbeitet. 

Freizeit

Der Nationalpark Wattenmeer bietet seinen Besuchern einen faszinierenden Einblick in das Ökosystem Watt. Die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt ist einzigartig und eine geführte Wattwanderungen gehört daher zum "Pflichtprogramm". Auch eine vogelkundliche Exkursion mit dem Nabu oder ein Besuch des Naturschutzzentrums im Katinger Watt ist sehr zu empfehlen. Die frische Meeresluft können Sie an einem der grünen Badestrände schnuppern. Ein schöner kleiner Badestrand ist 4 Kilometer vom Haus am Watt entfernt und mit dem Fahrrad gut zu erreichen. Etwas weiter ist es zu den berühmten kilometerlangen Sandstränden in St. Peter. Darüber hinaus bieten sich Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung an: eine Schifffahrt zu den Halligen und Inseln, das Multimar Wattforum in Tönning, die Holländerstadt Friedrichstadt, das Noldemuseum in Niebüll, das Stormhaus in Husum, das Hebbelmuseum in Wesselburen und das Brahmshaus in Heide.

Yoga

Die Yogastunden finden im 350 Meter um die Ecke gelegenen Haus am Seedeich im Raum im Obergeschoss statt. Yogamatten, Kissen, Decken und weiteres Yoga-Equipment sind vorhanden.

Yogaleitung

Ashwani Bhanot praktiziert Yoga seit seinem fünften Lebensjahr. Er stammt aus einer traditionellen Yogafamilie, lernte Yoga von seiner Mutter und verschiedenen Yogalehrern in Indien. Er ist spezialisiert in Hatha, Ashtanga und Kundalini Yoga. Es ist sein Anliegen, seinen Schülern zu helfen, stark, flexibel und stressfrei zu werden, positiv und voller Energie. Die Schüler erlangen das Wissen um die uralte Wissenschaft des Yoga und gelangen durch die Einbeziehung von Yoga in ihr tägliches Leben zu physischer, emotionaler und spiritueller Erfüllung. Ashwani Bhanot hat Yogaklassen, Seminare und Workshops weltweit geleitet, war Pionier bei der Konzeption von "Yoga at work" in Organisationen wie den Vereinten Nationen, der UNAID, UNDP, der Ford Foundation und unterrichtete Hollywoodstars wie Richard Gere.

Anjuly Rudolph ist zertifizierte Yogalehrerin. Aufgewachsen in einer indischen Großfamilie von Yogis – neben ihrer Mutter Tripta Bhanot sind sechs ihrer Geschwister bekannte Yogalehrer – sie hat Yoga sozusagen mit der Muttermilch aufgesogen. Neben ihren indischen Wurzeln haben ihr als Yogalehrerin aber auch ihre Reisen und längeren Aufenthalte in Uganda, Burundi, Syrien und Tunesien geprägt, die ihr ein tiefes Verständnis für menschliches Verhalten vermittelten. Sie sagt „Yoga gibt meinem Leben eine klare Richtung und verbindet mich mit dem Zweck meines Seins: Mein Wissen darüber an meine Schüler weiterzugeben und damit das zu vermitteln, was mir am meisten am Herzen liegt.“ Die positive Resonanz auf sie als Person und auf ihr Angebot empfindet Anjuly als ein Geschenk, dass sie mit Dankbarkeit erfüllt und in ihrem Ansatz der Yoga Lifebalance bestärkt.

Dagmar Dührsen ist kassenzertifizierte Yogalehrerin BDY/EYU, Heilpraktikerin für Ayurvedamedizin und unterrichtet seit 2003. Ihre Yogalehrerausbildungen machte sie in Deutschland und Indien und liebte das Studium der alten indischen Philosophie, besonders das Yogasutra. Im Viniyoga in der Tradition von Sri Krishnamacharya und Sri T.K.V. Desikachar hat sie ihre Heimat gefunden. Ihr Wunsch ist es, ihre Liebe zum Yoga und die Erfahrungen aus der eigenen Praxis im Unterricht weiterzugeben. Ayurvedamedizin hat sie an der europäischen Akademie für Ayurveda studiert, dort und bei verschiedenen Lehrern die ayurvedische Massage gelernt.

Kristin Große arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrerin. Mit großer Freude unterstützt sie Menschen auf ihrem Weg und liebt es Räume zu schaffen, in denen sich das eigene Potential entfalten kann und damit das Leben glücklicher, gesünder und zufriedener wird. Dabei stehen sanfte Übungen, die an das Viniyoga angelehnt sind, im Mittelpunkt, aber auch kraftvolles Schütteln. Das bewusste Wahrnehmen und Spüren - die Selbsterfahrung sind das zentrale Thema, die Bewegungen werden in den Atem eingebunden. Durch viele Weiterbildungen (in Antatomie/Pathologie, Gelenkeyoga, Spiraldynamik, Meditation, Mantren- und Obertonsingen) sowie ihre Arbeit als ganzheitliche energetische Masseurin verfügt sie über ein großes medizinisch-energetisches Wissen.

Simone Marek lebt und arbeitet seit über 17 Jahren mit Ayurveda. In ihrer Flensburger Praxis hat sie sich spezialisiert auf ganzheitliche Ernährungsberatungen und Konstitutionsanalysen sowie auf ayurvedische Massagen zur Gesunderhaltung und Erhaltung. Abgerundet wird ihre Arbeit mit Yoga & Ayurveda innerhalb der Yoga-Ayurveda-Chikitsa-Therapie. Ihr Wissen über die Ayurveda Kräuter- und Gewürzkunde „Dravyaguna“ fließt in ihre Arbeit als Ayurveda-Therapeutin mit ein. Die Kunst des ayurvedischen Kochens, welche im Ayurveda als alchemistischer Vorgang beschrieben wird, nährt Simone in ihrem täglichen Leben und findet auch Einsatz in ihren zahlreichen Yoga- oder Ayurveda-Seminaren. Simone unterrichtet Hatha-Yoga ayurvedisch inspiriert und Yin Yoga und lässt kreativ auch andere Yogastile mit in ihren Unterricht einfließen.

Anreise

Zusatzinformationen

Hotelzimmer im Überblick

Alle Doppelzimmer mit eigenem oder geteiltem Badezimmer mit Dusche, WC, Föhn. Jedes der Zimmer ist individuell und gemütlich mit größtenteils antiken Landhausmöbeln eingerichtet.

  • Doppelzimmer Alleinnutzung eigenes Bad

    mehr Details
  • Doppelzimmer Alleinnutzung geteiltes Bad

    mehr Details
  • Doppelzimmer

    mehr Details

Kundenbewertungen zum Haus am Watt

7 geprüfte Bewertungen von ReisendenBei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben

4.3 Hervorragend  

100% empfehlen das Hotel weiter

4.3
Hotel
4.5
Service
4.2
Anwendungen
4.5
Verpflegung
0
  • Ruhe
  • Yoga
  • vegane Küche
  • Nordsee
  • Freundlichkeit
  • Erholung
  • Sauberkeit
  • individuelle Zimmer
  • ayurvedische Massage
  • inspirierend
7 Ergebnisse
Es könnte nicht besser sein

Kerstin E.

November 2023

Alleinreisend | von 50 bis 59 Jahre | 4 - 8 Tage

Ruhe, Yoga, bestes Essen und die Weite der Nordsee - optimal zur Erholung

Etwas anderes erwartet beim Thema ayurvedisches Heilfasten

Heike K.

November 2023

Alleinreisend | von 50 bis 59 Jahre | 4 - 8 Tage

Leider nur 2 Sterne .. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht ist hier genau richtig und wer "nur" 2 Stunden Yoga am Tag machen möchte, auch. Ich habe in meinem Leben schon oft gefastet und auch Ayurveda gemacht. Leider hat in meinen Augen davon nichts im Haus am Watt stattgefunden. (Das war meine Themen Woche: ayurvedisches heilfasten) Die paar Sätze zu Ayurveda findet man auch im Internet. Keinerlei Betreuung oder Informationen vor Ort ... weder zu den Thema Fasten noch Ayurveda..jemand der noch nie damit zu tun hatte, ist hier falsch.. man ist sich mehr oder weniger selbst überlassen Grenzwertig finde ich die Crash Diät für Menschen die sich damit nicht auskennen und alleine gelassen werden. Basics wie warmes Wasser oder heißes Wasser für Tee sollte schon vorhanden sein im besonderen morgens) da das leicht umzusetzen ist und für Ayurveda ein Muss

Einfach nur wunderbar schön und erholsam!

April 2023

Alleinreisend | von 40 bis 49 Jahre | 4 - 8 Tage

Sehr schöne Pension, ruhig gelegen, super gegessen, tolle und abwechslungsreiche Yoga- und Meditations-Sessions. Pure Erholung.

Fantastisch

Karin L.

April 2023

Alleinreisend | von 50 bis 59 Jahre | 4 - 8 Tage

Es war von der Planung bis zum Abschied ein ganz gelungener Urlaub.

entspannend und gesund

März 2023

Alleinreisend | 4 - 8 Tage

Das Haus am Watt ist sehr besonders, alleinstehend an der Dithmarscher Küste, das Essen war wunderbar - rein vegan, die Yogalehrerin war sehr offen, zugewandt und einfühlsam, ich habe mich sehr gut erholt und viele Inspirationen bekommen.

Lage

Haus am Watt
Deutschland, Deutsche Nordsee, Hellschen-Heringsand-Unterschaar
Hamburg Airport (HAM)
ca. 119 km / 83 min
Bhf. Heide(Holst)
ca. 20 km / 24 min

Ähnliche Hotels

  • ab 2 Nächten
    160 €
    VitalHotel Ascona
    VitalHotel Ascona
    Deutschland · Lüneburger Heide · Bad Bevensen
    Vitalaufenthalt
    Fabelhaft
    4,4
    /5
  • ab 1 Nacht
    69 €
    - 25%
    Strandhotel Am Weissenhäuser Strand
    Strandhotel Am Weissenhäuser Strand
    Deutschland · Deutsche Ostsee · Weissenhäuser Strand
    Ostsee-Wellness-Aufenthalt
    Fabelhaft
    4,4
    /5
  • ab 1 Nacht
    101 €
    - 15%
    Parkhotel Bremen
    Parkhotel Bremen
    S
    Deutschland · Deutsche Nordsee · Bremen
    Auszeit in der Hansestadt
    Exzellent
    4,8
    /5
  • ab 7 Nächten
    483 €
    - 15%
    Nikki's Nest
    Nikki's Nest
    COMFORT
    Indien · Südwest-Indien / Kerala · Trivandrum
    Klassische Ayurvedakur
    Exzellent
    4,7
    /5

Hotels in der Nähe

  • ab 28 Nächten
    2.815 €
    Yogalehrer Ausbildung - Yoga Vidya
    Yogalehrer Ausbildung - Yoga Vidya
    Deutschland · Teutoburger Wald · Horn-Bad Meinberg
    Yogalehrer/in Ausbildung intensiv
  • ab 7 Nächten
    1.253 €
    Privatklinik Schloss Warnsdorf
    Privatklinik Schloss Warnsdorf
    FIRST CLASS
    Deutschland · Deutsche Ostsee · Warnsdorf
    FIT Tipp: Heilfasten nach Dr. Buchinger
    Exzellent
    4,7
    /5
  • ab 1 Nacht
    90 €
    Hotel Yachtclub
    Hotel Yachtclub
    Deutschland · Deutsche Ostsee · Timmendorfer Strand
    Ostsee-Aufenthalt
  • ab 1 Nacht
    69 €
    - 25%
    Strandhotel Am Weissenhäuser Strand
    Strandhotel Am Weissenhäuser Strand
    Deutschland · Deutsche Ostsee · Weissenhäuser Strand
    Ostsee-Wellness-Aufenthalt
    Fabelhaft
    4,4
    /5
  • ab 2 Nächten
    364 €
    Hotel Birke
    Hotel Birke
    S
    Deutschland · Schleswig-Holstein · Kiel
    Zeit zu Zweit
  • ab 3 Nächten
    836 €
    Das James
    Das James
    Deutschland · Schleswig-Holstein · Flensburg
    Unplug & Recharge - Yoga Retreat mit Katinka Krabiell
  • ab 1 Nacht
    101 €
    - 15%
    Parkhotel Bremen
    Parkhotel Bremen
    S
    Deutschland · Deutsche Nordsee · Bremen
    Auszeit in der Hansestadt
    Exzellent
    4,8
    /5
  • ab 7 Nächten
    599 €
    Nordsee-Hotel Arlau-Schleuse
    Nordsee-Hotel Arlau-Schleuse
    Deutschland · Nordfriesland · Husum
    Yoga-Woche am Nordseedeich