Spa und Beauty zwischen Heidekraut und Heidschnucken

Wellnessurlaub in der Lüneburger Heide ist nicht nur was fürs Auge, eine Auszeit in der violett leuchtenden Landschaft verwöhnt alle Sinne. Der Naturpark im Nordosten Niedersachsens steht unter dem Bundesnaturschutzgebiet und das nicht ohne Grund. Mit einer Ausdehnung von über 107.000 Hektar ist er die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas. Der Wilseder Berg ist das Herz der Lüneburger Heide. Um ihn herum breiten sich beeindruckende Moore, alte Wälder und romantische Heidebäche aus. Doch nicht nur das violette Heidekraut ist typisch für die Wellnessregion. Auf dem als Qualitätsweg ausgezeichnete Heideschnuckenweg laufen Ihnen vielleicht sogar die ein oder andere Heideschnucken über den Weg. Der Wanderweg erstreckt sich über 223 Kilometer und führt Wanderlustige von Neu-Wulmstorf bis nach Celle. Neben einem aktiven Wanderurlaub bieten die Luxus Wellnesshotels in der Lüneburger Heide ein breites Spektrum an Entspannungsangeboten, wie Schrothkuren, Vitalreisen und Entschlackung.

Wellnessreisen Lüneburger Heide > Alle Angebote

Eines der besten Adressen für eine Wellnessreise in die Lüneburger Heide ist das 4-Sterne VitalHotel Ascona. Zwischen Lüneburg und Uelzen liegt es in der traditionsreichen Kurstadt Bad Bevensen. Entspannen Sie im Wellnesshotel bei Ayurveda, Massagen oder Algenpackungen. Dank eines abwechslungsreichen Freizeitprogramms kommt garantiert keine Langeweile auf. Nutzen Sie auch Ermäßigungen und erleben einen Tag im Golf-Club Bad Bevensen. Bei uns finden Sie weitere ausgewählte Hotelangebote für Ihr unvergessliches Wellnesswochenende.

Die Lüneburger Heide – Wellness in Purpur

Laden Sie Ihren Akku bei einer Wellnessreise in die Lüneburger Heide auf. Die einzigartige Landschaft hilft Ihnen dabei den Alltag hinter sich zu lassen und neue Kraft zu tanken. Benannt wurde die Urlaubsregion nach der Stadt Lüneburg, die am Rande des Naturparks an der Ilmenau liegt. Nicht nur die Salz- und Hansestadt Lüneburg selbst, mit seinen mittelalterlichen Backsteinbauten, ist ein Besuch wert. In der Region gibt es weitere Städte, die es sich zu besichtigen allemal lohnt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch des Schlosses in der ehemaligen Residenzstadt Celle? Oder ein Kanu Ausflug zum idyllischen Dorf Müden bei Örtze? Wellnessurlaub in Niedersachsen hat viel Natur zu bieten.

Nach aktiver Städtebesichtigung können Sie es sich zurück im Wellnesshotel so richtig gut gehen lassen. Das laVitalSport- & Wellnesshotel hat dafür garantiert die passende Massage, wie Lomi-Lomi-, Hot-Stone- oder ayurvedische Massagen, im Angebot. Im hauseigenen Spa können Sie außerdem Entspannungsbäder mit Meersalz oder Rosenöl genießen und sich bei der Gesichtsbehandlung zurück lehnen. Zum aktiven Ausgleich gibt es verschiedenste Fitnessgeräte und Sportkurse.

Ein Wellnessurlaub in der Lüneburger Heide gibt Ihnen nicht nur die Möglichkeit für ein Beauty und Spa-Wochenende, hier gibt es auch Angebote für reinigende Schrothkuren oder Fastenkuren. Mit diesen Anwendungen können Sie Ihren Körper entgiften und Entschlacken und fühlen sich fast wie neu geboren. Die Schrothkur ist übrigens ein medizinisch anerkanntes Naturheilverfahren, das den ganzen Menschen einbezieht. Es ist ideal bei Übersäuerung, Übergewicht, hohem Blutdruck oder Diabetes. Setzten Sie Stress und den lästigen Pfunden ein Ende und starten Sie in Ihren Wellnessurlaub in der Lüneburger Heide.