Wellnesshotels, Yogareisen und Ayurveda

Wellnessurlaub im Weserbergland lässt Sie Stress und Hektik des Alltags zu vergessen. Hier finden Sie Entspannung pur. Das Weserberglang erstreckt sich entlang der Weser in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen. Als abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft zählt es zu den attraktivsten Wellnessregionen in Mitteldeutschland. Die charaktaristischen Hügel und Flusstäler verwandeln das Gebiet in eine einzigartige Landschaft. Zwischen leuchtenden Wiesen und Wäldern finden sich zahlreiche Kurorte und Heilbäder wie Bad Pyrmont, Bad Oeynhausen und Hameln. Um die Orte im Weserbergland ranken sich Sagen und Märchen. So ist nicht nur der Rattenfänger von Hameln, sondern auch Lügenbaron Fridrich von Münchhausen und Dr. Eisenbarth sind hier beheimatet.

Wellnessreisen Weserbergland > Alle Angebote

Wellnesshotels im Weserbergland

Yoga Vidya

Inmitten dieser mystischen Region ist der ideale Ort, um bei einer Yogareise oder einem Ayurveda Urlaub den Stress und die Hektik des Alltags zu vergessen. Wir empfehlen das Yoga Vidya in Horn-Bad Meinberg für eine unvergessliche Wellnessreise. Die Gegend gilt als ‚Heilgarten Mitteleuropas‘ und wird seit Jahrhunderten zur Ruhe und Heilung aufgesucht. Auch für Kuren, Thermalurlaub oder ein Wellnesswochenende ist das Weserbergland eine gute Wahl. Die besten Luxus Wellnesshotels und tolle Angebote haben wir für Sie zusammengestellt.

Steigenberger Hotel & Spa Bad Pyrmont

Der Kurort Bad Pyrmont gehört mit zu den ältesten und beliebtesten Kurbädern in Deutschland. Das Steigenberger Hotel & Spa Bad Pyrmont gehört mit zu den feinsten Adressen vor Ort. Das sehr elegante Hotel hat einen Blick auf dden angrenzenden Palmengartens und liegt nur 9 Gehminuten vom Tierpark Bad Pyrmont und 12 km vom Schloss Hämelschenburg entfernt.

Hotel Idingshof

Das wunderschöne Hotel befindet sich in einem aufwendig restaurierten Herrenhaus im Fachwerkstil aus dem Jahr 1449. Urlauber haben hier eine schöne Aussicht auf den Hasesee. Im Umland befindet sich der Park Kalkriese. Für Wellnessinteressierte gibt es ein Fitnesscenter, 3 Tennisplätze, 2 Squashplätze und eine sehr schöne Sauna. In der Umgebung läßt es sich hervorragend wandern. Zu den Wellness-Angeboten zählen ein Spa mit Innenpool und ein Fitnessraum.

Abwechslungsreicher Wellnessurlaub im Weserbergland

Beim Wellnessurlaub im Weserbergland ist auf einen Besuch in Bad Pyrmont nicht zu verzichten. Reich gesegnet mit Heilquellen, kann man in zahlreichen Spa-Resorts und Thermen entspannen. Anschließend ist ein Spaziergang im historischen Kurpark ideal um einen Wellnesstag abzuschließen. Neben der Entspannung darf natürlich auch die Bewegung nicht fehlen. Hierfür bieten sich Kanu- oder Rudertouren auf der Weser-Paddelroute an. Wer sich lieber an Land fortbewegt, kann entlang des Weserbergland-Wegs wandern oder den Weser-Radweg für eine ausgiebige Fahrradtour nutzen. Bestückt mit beeindruckenden Burgen und Schlössern sind die Wälder und Täler des Weserberglandes. An keinem anderen Ort in Deutschland findet man so viele Renaissancebauten wie hier.

Unser Tipp: Yogareisen ins Weserbergland. Nach einem aktiven Tag, steht der Entspannung zurück im Wellnesshotel nichts mehr im Weg. Im Yoga Vidya bieten zahlreiche Yoga und Gruppenräume die Möglichkeit neue Kraft zu tanken und Energie aufzuladen. In der Ayurveda-Oase verwöhnt Sie qualifiziertes Fachpersonal mit vielfältigen Anwendungen, Packungen sowie unter anderem Prana- und Chakra-Energiemassagen. Mit Yoga können Sie dem Alltag Entschwinden und Ruhe finden. Es hilft nachweislich bei der Linderung von Krankheiten wie Depressionen und Schlafstörungen. Auch bei der Heilung von Rücken- und Kopfschmerzen kann Yoga positiven Einfluss nehmen. Meditation hilft Ihnen zusätzlich die negative Energie hinter sich zu lassen und Ihren Wellnessurlaub in vollen Zügen zu genießen.

Welche Kurorte und Kurbäder gibt es im Weserbergland?

Im Weserbergland liegen einige der berühmtesten Kurorte und Heilbäder Deutschlands. Neben den beiden großen, international bekannten Kurorten Bad Pyrmont und Bad Oeynhausen liegen im Weserbergland auch Bad Salzuflen, Bad Nenndorf und Bad Münder am Deister. Es gibt das Mineral- und Moorheilbad Bad Eilsen und den Ort mit Heilquellenkurbetrieb Bad Gandersheim. Das Weserbergland hat somit eine der höchsten Dichten an staatlich anerkannten Heilbädern und Wellnessresorts in Deutschland. Neben den ausgezeichneten Wellness-Hotels der Region gibt es im Weserbergland noch eine Auswahl an Thermen. Die Weser-Therme liegt in Bad Karlshafen, Bad Pyrmont hat die Hufland-Therme und die Bali-Therme in Bad Oeynhausen.