Sporthotels und Wellness: das Patentrezept für gesunde Erholung

Es gibt viele Gründe für einen gesunden Urlaub: Sie wollen abnehmen, fit bleiben oder es werden, sich zudem verwöhnen lassen, völlig entspannen und natürlich auch die Gegend genießen. So kann sich jemand, der einen Sporturlaub oder Kluburlaub bucht, ein Hotel aussuchen, das auch Wellness im Programm hat. Laufen im Sinne von Joggen ist dann ebenso möglich wie lange Spaziergänge und knackige Wanderungen. Ein Sporthotel bietet je nach Lage tolle Möglichkeiten an; auch zum Ausprobieren. Im Winter wartet sportlich eine andere Herausforderung als im Sommer, sodass der Urlaub in Ihrem Lieblingshotel abwechslungsreich bleibt. Ob Golf oder Kiten, Naturwanderungen oder ausdauerndes Bahnenschwimmen, nach der Rückkehr nehmen Sie das Wellnessangebot des jeweiligen Hauses umso lieber in Anspruch, je ausgiebiger Sie sich vorher betätigt haben.

Sporturlaub und Sporthotels > Alle Angebote

 

Fitness und Wellness: eine gesunde Kombination

Jeder möchte nach dem Urlaub fit und gesund wieder nach Hause zurückkehren. Für einen Single oder eine Familie mit Kindern stellen wir in Deutschland und Österreich viele Häuser mit Angeboten zur Fitness oder auch für Wellnesswochenenden vor.

Sporturlaub und Wellness gehören inzwischen bei vielen Urlaubern zusammen. Die Muskeln und das Herz-Kreislauf-System werden durch die sportliche Betätigung in Schwung gebracht. Dafür bleibt zu Hause meist viel zu wenig Zeit. Solch eine Kombination von Sport und Spa ist gut für gesunde Menschen, aber auch für Personen mit Vorerkrankungen, beispielsweise bei Übergewicht, Diabetes, Rheuma und anderem mehr. Dabei sucht sich jeder das passende Sportangebot aus. Schwimmen und Rad fahren sind ebenso gefragt wie Golf, Yoga oder Tennis; es gibt für jeden sportlichen Anspruch das richtige Hotel. Im Übrigen ist manches Haus auf bestimmte Erkrankungen spezialisiert, andere bieten besondere Varianten wie Meditationen, Moorbäder oder Schwefelkuren.

Klein und fein: Sporturlaub mit Wellnesswochenenden

Unsere Seiten zeigen die ganze Vielfalt an Sporthotels und Wellnesseinrichtungen. Nach dem Laufen in die Sauna, nach dem Wandern in die Therme: Wellnesswochenenden in einem Sporthotel laden ein, beide Bereiche auszuprobieren. Im Winter ist natürlich Skifahren, Rodeln oder Langlauf angesagt, die übrigen Jahreszeiten bieten unter anderem zahllose Ideen für Wassersport, Bergtouren und Mountainbiken an.

Jeder findet in einem Sporthotel seine persönliche Lieblingssportart. Es geht aber auch umgekehrt: Sie haben ihren Sport schon lange gefunden und suchen nun auf unseren Seiten nach einem passenden Hotel am See, am Meer oder in den Bergen. Dabei finden Sie in Deutschland oder Österreich unter anderem Wellnessideen für den Single oder Hotels, die Sie gut mit Kindern besuchen können. Mancherorts sorgt ein spezieller Kinderklub dafür, dass während des Urlaubs keine Langeweile aufkommt. Erwachsene freuen sich bei einer Buchung über zertifizierte Hotels und die hohe Zufriedenheit von Kunden, die die Angebote und Anwendungen schon ausprobiert haben.