Wellness, Wandern und Skifahren in Kärnten

Kärnten ist freilich prädestiniert für Wellnessreise in dieser traumhaft schönen Rregion mit u.a. Bad Kleinkirchheim, der Sonnenalpe Nassfeld, den Hohen Tauern, Gerlitzen und dem Katschberg, um nur wenige aufzuzählen. Ein Geheimtipp ist hier auch Villach mit seiner stimmungsvoll gestalteten Altstadt.

Rundreisen mit Seenrundfahrten und Bergtouren. Die ganze Region lädt quasi zu Entdeckungsreisen im Rahmen einer kleinen Rundreise von See zu See ein. Der Millstätter See ist eines der Juwelen in Kärnten und mit dem Renaissanceschloss Porcia erwartet Sie eine interessante Stadtbesichtigung im historischen Spittal. Viele Programme beinhalten auch eine Schifffahrt auf dem See als krönender Abschluss einer Tagestour.

Wellnessreisen Kärnten Österreich > Alle Angebote

Doch was wäre ein Kärnten-Besuch ohne in die Berge zu fahren? Die berühmte Nockalmstraße führt Sie quer durch den Nationalpark „Nockberge“ und in die Kulturstadt Gmünd. Wie wäre es zum Tagesausklag mit einem Ritteressen auf der Burg Sommeregg? Kärnten hält auch viele kulinarische Leckerbissen für sie bereit. Alternativ bietet sich auch eine Bergauffahrt auf den Villacher Hausberg, den Dobratsch, an. Sie werden entschädigt durch einen herrlichen Blick über ganz Mittelkärnten, die julischen Alpen sowie auf die Karawanken und somit dem südlichsten Gebirgszug des deutschsprachigen Raumes.

Kärnten und Umgebung

Bei einem Wellnessurlaub in Kärnten fahren Sie in das südlichste Bundesland Österreichs und die malerisch gelegene Landeshauptstadt Klagenfurt liegt am vielbesungenen und oft verfilmten Wörthersee. Die Menschen sind begeistert von der Naturidylle, in der sowohl Naturfreunde als auch Aktivurlauber voll auf ihre Kosten kommen. Kärnten gilt gemeinhin als „Sonnenstube Österreichs“ und für die meisten Gruppen werden Reiseabläufe festgelegt in denen die Seen wie der Faaker See, der Millstätter See, der Ossiacher See oder halt der Wörthersee zu einem elementaren Bestandteil des Reiseablaufes werden. Aber auch kleinere Seen wie der Presseger See sind sehr beliebt und während sich die Badelustigen am See tummeln, nehmen sich die Wanderer den nächsten Gipfel-Aufstieg vor.

Nach so viel Natur lockt natürlich auch das Großstadtleben. In Klagenfurt finden Sie nicht nur alles, was das Shoppingherz begehrt. Sie erleben hier eine lebendige Kunstszene u.a. mit Jazz-Festivals und wunderschönen Sehenswürdigkeiten in der Altstadt wie z.B. den Lindwurm als Wahrzeichen Klagenfurts. Ebenso sehenswert ist das „Minimundus“, eine Miniaturwelt mit weit über hundert Modellen von Bauten aus der ganzen Welt. Sozusagen am anderen Seeufer liegt Velden am Wörthersee mit dem imposanten gelben Schloss, das heute ein Hotel ist. Die schöne Promenade mit vielen Cafes, Restaurants und Boutiquen laden zum Bummeln und Kaffeetrinken ein.