Barrierefreie Wellness Hotels und Programme genießen 

Wellnessurlaub in einem barrierefreien Hotel, ist für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, die nicht immerzu um Hilfe bitten wollen, recht schwierig gestaltet. Barrierefrei bedeutet mehr als das Rollstuhlfahrer durch Lift, breite Türen und Rampen in ihre behindertenfreundlichen Hotel Zimmer und ins Restaurant kommen. Der Wellnessbereich mit Saunen, Duschen, Toiletten und Pools, muss ebenso frei von Barrieren sein. Hier empfiehlt sich die Urlaubssuche bei einem spezialisierten Reiseanbieter von Gesundheitsreisen. Die sorgfältig ausgewählten barrierefreien Wellnesshotels bieten Professionalität, Sauberkeit und hochwertige Anwendungen.

Unser Tipp: Modern, enorm ruhig und barrierefrei ist es im Best Western Ahorn Wellness Hotel in Oberwiesenthal des Erzgebirges. Das Hotel für einen gepflegten Luxus Wellnessurlaub für Gäste mit Behinderung. Das Hotel verfügt über ein sehr großen Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbadund hat eine Vielzahl an hochwertigen Massagen wie z.B. Hot-Stone, Aromaöl- und Ganzkörper Massagen. Lassen sie sich anschließend mit einer wohltuenden Kosmetikbehandlung verwöhnen.

Barrierefreie Wellnessreisen und Hotels > Alle Angebote

Thermalbäder, medizinische und kometische Anwendungen in behindertenfreundlichen Hotels

Genießen sie einen barrierefreien Wellnessurlaub an der polnischen Ostsee im Wellnesshotel Lambert Medical & Spa. Die behindertenfreundlichen Komfort Zimmer verfügen über eigene kleine Balkone und die Strandpromenade direkt am Hotel, bietet sich für erholsame Spazierfahrten mit viel frischer Meeresluft an. Gerade bei einer Thalasso Therapie, zur Bekämpfung von Allergien, Neurodermitis und Schuppenflechte, ist die Aerosol- und Jodhaltige Meeresluft unabdingbar.

Luxus Wellness Urlaub im barrierefreien Wellnesshotel „Butterfly“ im tschechischen Kurort Marienbad, ist auch für Rollstuhlfahrer Erholung pur. Das riesige Beautycenter beinhaltet einen eigenen Wellnessbereich, wo sie eine große Auswahl an medizinischen und kosmetischen Anwendungen haben. Zu den klassischen Thermalbäder im sulphathaltigen Heilwasser der Ferdinandquelle, kommen Schokoladen Massagen, Hot-Stone und Moorpackungen. Genießen sie nach dem Wellness eine Pediküre oder Kosmetikbehandlung im Spa und das abendliche Harfenspiel beim Essen im Restaurant des Hotels.