Wellnesstag im Day SPA: pures Wohlfühlen

Wer sehr im Stress steht, träumt von einem Wellnesstag in einem Day SPA. Dabei umfasst der Begriff Wellness Wohlfühlprogramme für Körper und Seele. Dazu gehören Massagen, Ernährungsprogramme, Yogaangebote und mehr. Das Wort ist bereits seit Jahrhunderten in der englischen Sprache vorhanden, doch erst in den letzten Jahren hat es in Deutschland eine wichtige Bedeutung gewonnen und ist Teil unserer Alltagssprache geworden.

Wellness für einen Tag

Ein Day SPA ist auf Gäste eingerichtet, die einen Wellnesstag ohne Übernachtung genießen möchten. Dieser lässt sich günstiger buchen. Das typische Wellnesscenter beinhaltet Körperbehandlungen, Wasseranwendungen, Fitness- und Ernährungsangebote, oft kommt ein Freizeitbad mit attraktiven Angeboten dazu. So ist für jeden etwas dabei. Auch wenn eine Einrichtung in der Nähe des Wohnorts ausgesucht wird, begibt sich der Gast in eine andere Welt. Der Miniurlaub schließt den Alltag aus. Der Stress fällt ab, die Entspannung setzt bereits beim Betreten der Bäder ein.

Was ist Wellness?

Wellness steht im Allgemeinen für eine entspannte Zeit in einer entsprechenden Einrichtung. Dafür bieten sich Therme und Sauna sowie Bäder an. Doch geht der Begriff tiefer und meint auch eine neue Art zu leben, einen liebevollen Umgang mit sich selbst. Der kann bei einem Wellnessaufenthalt gelernt und sollte möglichst zu Hause fortgeführt werden.

Mit einem Gutschein Entspannung schenken

Der Besuch in einem Erlebnisbad kann einige Stunden oder einen ganzen Tag dauern. Die Preise variieren stark zwischen einigen Euro für eine kleinere Anwendung bis hin zu mehreren Hundert Euro für umfangreiche Behandlungen. Daher kommt ein Wellnessgutschein meist sehr gut an, ob beim Partner, bei einer Freundin oder einer Verwandten. Auch wenn die meisten Gäste weiblich sind und viele Einrichtungen sich auf diese Klientel fokussieren, sind auch Herren jederzeit willkommen. So nehmen Mann und Frau gern eine Erholung für Paare in Anspruch. Der Wellnesstag für zwei ist natürlich ebenso für Frauen möglich. Wer als Familie anreist, sucht sich einen Ort mit Kinderbetreuung, um ein paar unbeschwerte Stunden zu genießen.

Reizvolle Wellnesspakete

Häufig werden in einem klar definierten Wellnesspaket zusätzliche Events angeboten wie Frühstück oder Abendessen, ein Wellnesskorb mit Bademantel, Slippern und Handtuch oder ein Erfrischungscocktail. Je nach Größe des Hauses stehen den Gästen zahlreiche Anwendungsbereiche zur Verfügung.

Thermenauswahl für einen Wellnesstag

Eine passende Therme gibt es in vielen deutschen Orten, vor allem in Urlaubsregionen. Hier eine kleine Auswahl:

  • Hotel Böhmerwald (Bayern)
    Tagespaket mit Begrüßungsdrink, Frühstück und Abendessen
  • Golf Resort Achental in Grassau (Bayern)
    90-Minuten-Paket für zwei Personen inklusive Obst
  • Wellnesshotel Auerhahn (Baden-Württemberg)
    Tagesprogramm mit Frühstück oder Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Wellnesskorb und diversen Besonderheiten
  • Ostsee Therme (Schleswig-Holstein)
    Tagesticket mit Frühstücksbuffet, neuer Breeze Spa und mehr