Die Intensivkur und Pflege für Gesicht und Haut

Eine Ampullenkur unterstützt die Regeneration ihrer gestressten Haut und wirkt stark feuchtigkeitsbindend und aufpolsternd. Diese Beautyanwendungen schafft eine glatte, straffe und pralle Haut. Ihr Gesicht bzw. ihre Haut wirkt danach entspannt und natürlich verjüngt.

Was ist eine Ampullenkur?

Sogenannte Kosmetik Ampullen für Haut führen hochkonzentrierte Wirkstoffe in kleinen Glas Behältern, den Ampullen. Verschiedene Wirkstoffe, also Konzentrate werden direkt auf die Haut zum Beispiel im Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. Somit wird eine unmittelbare Wirkungerzielt, die auf verschiedene Hautbedürfnisse und Hauttypen ausgerichtet ist. Entsprechend werden Ziele erreicht wie höhere Feuchtigkeit oder gegen Linien und Falten erreicht. Eine Wirkung ist oft schon zeitnah zu sehen sein. Der kosmetische Effekt ist sicher und die Inhaltsstoffe sollten dermatologisch getestet sein. 

Wie und wogegen wirkt eine Ampullenkur?

Es gibt verschiedene Arten von Wirkstoffen, die entsprechend Ihren Bedürfnissen und Zielen angepaßt werden können. Je nachdem ist ein entsprechender Inhaltsstoff enthalten.

  • Feuchtigkeit für Ihre Haut
    Sie leiden unter trockener Haut uns suchen eine schnelle und wirkungsvolle Möglichkeit die Hautfeuchtigkeit zu erhöhen, um so auch frischer auszusehen? Es gibt verschiedene Ampullenkren die der Haut zum Beispiel im Gesicht mit verschiedenen Hyaluronsäuren sofort und auch über den Tag intensiv Feuchtigkeit spenden und so die Haut und dem Teint wieder einen frischen und vollen Ausdruck verleiht. Durch den Wirkstoff  können im gleichen Zuge auch kleine Trockenfalten ausgeglichen werden. Ihre Haut sieht erholt, jünger und frischer aus.
  • Eine Beruhigende Wirkung
    Wenn Sie unter Hautirretationen leiden oder Entzündungen oder Rötungen behandeln wollen, so sollten Sie einmal eine Ampullenkur ausprobieren. Durch bestimmte Wirkstoffe kann die Wundheilung gefördert werden und  geschädigte Haut schneller regenerieren. Ein sogenannter Repair Komplex wirkt hier hautverjüngend, stimmulierend und beruhigt ihre Haut.
  • Das Anti-Aging Mittel
    Anwendungen versprechen eine unmittelbare Wirkung zu jeder Tages- und Nachtzeit. Sogenannte Anti-Aging Ampullen für das Gesicht glätten und straffen Linien und Falten. Ein Lifting für jeden Anlass um schnell ein sichtbares Resultat zu erzielen. Es gibt Mittel für jeden Hauttyp.

Ampullenkur für’s Gesicht

Was ist das besondere an den Fluids in den Ampullen? Diese wirken durch ihre besonders hohen Konzentrationen und leichten Texturen. Durch ihre wässrige Lösung können sie schnell und einfach in die tieferen Hautschichten der Epidermis penetrieren und so noch intensiver wirken als zum Beispiel Cremes.

Warum werden die Wirkstoffe in Ampullen geliefert?

In den kleinen Glasampullen können die Wirkstoffe besser versiegelt werden und es gelangen vor der ersten Anwendung kein Sauerstoff hineune. Die verschiedenen Wirkstoffe bleiben so länger erhalten. Außerdem kann so die Dosierung besser angelegt werden. Der Inhalt einer Ampulle ist so zum Beispiel für eine einmalige Anwendung auf Gesicht, Hals oder Dekolleté abgestimmt.

Wie benutze ich die Ampullen bzw. den Inhalt?

Die Dosierung entnehmen Sie den Packungshinweisen. Wie schon beschrieben werden die Ampullen so angelegt, das der Inhalt einer Ampulle für eine Anwendung geeignet ist. Sie öffnen den Inhalt indem Sie den Glashals abbrechen. Das geht sehr einfach. Die Fluids werden dann nach Auftragen sanft mit den Fingern in die Haut eingeklopft und nicht wie zum Beispiel eine Creme oder ein Öl einmassiert. Am besten trägt man sie abends auf, da die Wirkstoffe über Nacht besonders wirken können. Um einen einen Sofort-Effekt zu erreichen z.B. für ein spezielles Abendaventoder gegen Sonnenbrand oder Rötungen kann das Mittel selbstverständlich zu jeder Tageszeit aufgetragen werden.